9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Das Waisenmädchen Alice wird von der wohlhabenden Familie Bell aufgenommen und darf sich auf deren Landsitz mit niederen Arbeiten ihr Bleiberecht sichern. Sie und die beiden Kinder des Hauses verbindet ein enges Band, sehr zum Argwohn der Eltern. Dem Kindesalter entwachsen entwickelt sich zwischen dem Sohn der Bells und Alice eine innige Liebe. Gemeinsam wollen sie vor dem Zorn der Eltern fliehen, um sich andernorts ein neues Leben aufzubauen. Doch dann verschwindet Alice plötzlich auf unerklärliche Weise. Etwa fünzig Jahre später beginnt Marlène in der Vergangenheit ihrer Familie zu graben…mehr

Produktbeschreibung
Das Waisenmädchen Alice wird von der wohlhabenden Familie Bell aufgenommen und darf sich auf deren Landsitz mit niederen Arbeiten ihr Bleiberecht sichern. Sie und die beiden Kinder des Hauses verbindet ein enges Band, sehr zum Argwohn der Eltern. Dem Kindesalter entwachsen entwickelt sich zwischen dem Sohn der Bells und Alice eine innige Liebe. Gemeinsam wollen sie vor dem Zorn der Eltern fliehen, um sich andernorts ein neues Leben aufzubauen. Doch dann verschwindet Alice plötzlich auf unerklärliche Weise. Etwa fünzig Jahre später beginnt Marlène in der Vergangenheit ihrer Familie zu graben und stößt auf ein Geheimnis, dessen dramatisches Ausmaß für immer hätte totgeschwiegen werden sollen...
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 284
  • Erscheinungstermin: 5. August 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 195mm x 126mm x 22mm
  • Gewicht: 305g
  • ISBN-13: 9783743138209
  • ISBN-10: 3743138204
  • Artikelnr.: 56993363
Autorenporträt
Anders, Susann
Susann Anders lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern am Rande der Kleinstadt Schärding in Österreich. Dort genießt die Ruhe und streift täglich mit ihrem Hund durch die unberührte Natur. Wenn es ihre Zeit erlaubt, liest sie und spielt mit Begeisterung Klavier. Beruflich gab es in ihrem Leben bereits einige Veränderungen, die einzige Konstante dabei ist das Schreiben, das längst zu ihrer Passion wurde.