Erfolgreiches Energiemanagement im Betrieb - Petermann, Jörg Philipp Eric
29,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Grundlagenwerk für Auszubildende und Studenten des Energiemanagements, der Energiewirtschaftslehre sowie entsprechender Kurse und Lehrgänge mit praktischem Bezug. Dabei wird kein theoretisches Wissen vorausgesetzt, sondern viel Wert auf Erklärungen, Nachvollziehbarkeit und Praxis gelegt. Ausgehend von den Basiseinheiten wird das Phänomen und die vielfältige Erscheinung der Energie erklärt, dann Energieumwandlung und Wirkungsgrad, Querschnittstechnologien, Lastmanagement und Nutzerverhalten. Schließlich bietet dieses Buch Exkurse zu Energiemanagementsystemen und Amortisationsrechnung sowie Fragen und Aufgaben zur Vertiefung und Übung.…mehr

Produktbeschreibung
Grundlagenwerk für Auszubildende und Studenten des Energiemanagements, der Energiewirtschaftslehre sowie entsprechender Kurse und Lehrgänge mit praktischem Bezug. Dabei wird kein theoretisches Wissen vorausgesetzt, sondern viel Wert auf Erklärungen, Nachvollziehbarkeit und Praxis gelegt. Ausgehend von den Basiseinheiten wird das Phänomen und die vielfältige Erscheinung der Energie erklärt, dann Energieumwandlung und Wirkungsgrad, Querschnittstechnologien, Lastmanagement und Nutzerverhalten. Schließlich bietet dieses Buch Exkurse zu Energiemanagementsystemen und Amortisationsrechnung sowie Fragen und Aufgaben zur Vertiefung und Übung.
Autorenporträt
Dipl.-Kfm. B.Eng. Jörg Petermann war Unternehmensberater im Bereich Prozess-Energieberatung, Energiemanagement und Energiemanagementsysteme. Er setzte seine didaktischen Erfahrungen als Honorardozent für Energiemanagement an der HTW Saar und in der Ausbildung von Energiefachwirten und Energiescouts im vorliegenden Buch um.
Inhaltsangabe
Grundlagen.- Energieformen.- Messung.- Querschnittstechnologien.- Energiemanagement.- Investitions- und Amortisationsrechnung.- Energieumwandlung und -gewinnung.- Energieaudit nach DIN 16247-1.- Energiemanagementsysteme nach DIN ISO 50001.