Boden und Energiewende
34,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Viele Fragen zur Auswirkung der Energiewende auf die Böden und die Landwirtschaft werden beantwortet. Diese Anthologie vereint ausführliche Beiträge zur Trassenplanung, bodenkundlichen Baubegleitung, Erdverkabelung, Strombelastbarkeit von Erdkabeln und Erdwärme die im Rahmen eines Symposiums am Geozentrum Hannover referiert wurden.…mehr

Produktbeschreibung
Viele Fragen zur Auswirkung der Energiewende auf die Böden und die Landwirtschaft werden beantwortet. Diese Anthologie vereint ausführliche Beiträge zur Trassenplanung, bodenkundlichen Baubegleitung, Erdverkabelung, Strombelastbarkeit von Erdkabeln und Erdwärme die im Rahmen eines Symposiums am Geozentrum Hannover referiert wurden.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin; Vieweg+Teubner
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-658-12166-2
  • Erscheinungstermin: 30. Dezember 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 172mm x 10mm
  • Gewicht: 195g
  • ISBN-13: 9783658121662
  • ISBN-10: 3658121661
  • Artikelnr.: 44247676
Autorenporträt
Dr. Kirsten Madena, Landwirtschaftskammer Niedersachsen, OldenburgDr. Ursula Heimann LL.M., Bundesnetzagentur, BonnProf. Dr. Gerd Wessolek,TU BerlinDr. Steffen Trinks, TU BerlinDr. Ulrich Dehner, Landesamt für Geologie und Bergbau, MainzDr. Norbert Feldwisch, Ingenieurbüro Feldwisch, Bergisch GladbachMartin Sabel, Bundesverband Wärmepumpe e.V., Berlin
Inhaltsangabe
Trassenplanung in Deutschland.- Bodenkundliche Baubegleitung -Bodenschutz beim Trassenbau.- Erdverkabelung aus Sicht der Landwirtschaft.- Das CableEarth-Verfahren zur ökologischen Bewertung und Optimierung der Strombelastbarkeit erdverlegter Energiekabel.- Erdwärme in Deutschland.- Die Rolle des Bodens bei der Nutzung oberflächennaher Erdwärme.