149,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 7,27 € monatlich
0 °P sammeln

    Buch mit Leinen-Einband

Im ersten Kapitel des Bandes werden Theorien und aktuelle Probleme der Emotionspsychologie dargestellt. Darauf aufbauend gehen die drei folgenden Kapitel auf die Phylogenese und Ontogenese der Emotionen ein. Bedeutung wird dabei vor allem auch der Funktion von Emotionen und der Emotionalität bei alten Personen beigemessen. Daran schließen sich drei Kapitel zu den Komponenten der Emotion an: Emotion und Kognition, Ausdruck von Emotionen, Emotionen im sozialen Verhalten. Schließlich werden noch differentielle Aspekte der Emotionen behandelt: Persönlichkeit und Emotion, Bewältigung von Emotionen,…mehr

Produktbeschreibung
Im ersten Kapitel des Bandes werden Theorien und aktuelle Probleme der Emotionspsychologie dargestellt. Darauf aufbauend gehen die drei folgenden Kapitel auf die Phylogenese und Ontogenese der Emotionen ein. Bedeutung wird dabei vor allem auch der Funktion von Emotionen und der Emotionalität bei alten Personen beigemessen. Daran schließen sich drei Kapitel zu den Komponenten der Emotion an: Emotion und Kognition, Ausdruck von Emotionen, Emotionen im sozialen Verhalten. Schließlich werden noch differentielle Aspekte der Emotionen behandelt: Persönlichkeit und Emotion, Bewältigung von Emotionen, Psychodynamik der Emotionsstörungen sowie Emotion und Gesundheit.
  • Produktdetails
  • Enzyklopädie der Psychologie
  • Verlag: Hogrefe Verlag
  • Erscheinungstermin: 24. August 2009
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 164mm x 48mm
  • Gewicht: 1480g
  • ISBN-13: 9783801705992
  • ISBN-10: 3801705994
  • Artikelnr.: 25833290
Autorenporträt
Niels Birbaumer, geboren 1945, studierte Psychologie und Neurophysiologie in Wien und London. Er leitet das Institut für medizinische Psychologie und Verhaltensneurobiologie an der Universität Tübingen. Birbaumer bekleidet zahlreiche Gastprofessuren im Ausland.