Mathematik ist wunderwunderschön - Strick, Heinz Klaus
17,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Wie die beiden Vorgängerbände Mathematik ist schön und Mathematik ist wunderschön macht auch dieses Buch wieder zahlreiche Angebote, sich mit (weiteren) bekannten oder weniger bekannten Fragestellungen aus der Mathematik zu beschäftigen. Auch diesmal geht es vor allem um die anschauliche Darstellung mathematischer Sachverhalte und um elementare Zugänge zu nicht immer einfachen Themen aus Geometrie, Arithmetik und Stochastik.
Das Buch bietet in allen Kapiteln eine Vielzahl von Anregungen, die dazu beitragen, einzelne Fragestellungen zu vertiefen. "Lösungen" hierzu können von der
…mehr

Produktbeschreibung
Wie die beiden Vorgängerbände Mathematik ist schön und Mathematik ist wunderschön macht auch dieses Buch wieder zahlreiche Angebote, sich mit (weiteren) bekannten oder weniger bekannten Fragestellungen aus der Mathematik zu beschäftigen. Auch diesmal geht es vor allem um die anschauliche Darstellung mathematischer Sachverhalte und um elementare Zugänge zu nicht immer einfachen Themen aus Geometrie, Arithmetik und Stochastik.

Das Buch bietet in allen Kapiteln eine Vielzahl von Anregungen, die dazu beitragen, einzelne Fragestellungen zu vertiefen. "Lösungen" hierzu können von der Internetseite des Springer-Verlags heruntergeladen werden. Hilfreich sind auch die zahlreichen Hinweise auf Internetseiten sowie auf weiterführende Literatur.

Die verschiedenen Kapitel sind unabhängig voneinander lesbar und setzen in der Regel nur geringe Voraussetzungen aus dem Schulunterricht voraus.

Auch dieses Buch wurde für alle geschrieben, die Freude an der Mathematik haben oder verstehen möchten, warum das Buch diesen Titel trägt.

Stimmen zu Mathematik ist schön

[...] Ich empfinde das Buch wie eine Wanderung unter Leitung eines erfahrenen Bergführers, dem man sich anvertrauen muss. [...] Man spürt an jeder Stelle, dass der Autor überzeugt, ja begeistert von seiner Materie ist, dass er den Stoff beherrscht und uns zeigen möchte, wie es geht. [...]
Prof. Dr. Albrecht Beutelspacher in Spektrum der Wissenschaft

[...] Selten habe ich ein ästhetisch derart ansprechendes Buch gelesen wie diesen Bild- und Textband des Autors Heinz Klaus Strick. Bereits das Anschauen ohne Lesen des Textes ist lehrreich: Die Mathematik springt gleichsam ins Auge. [...]

Dr. Klaus Schlüter in mathematik lehren
Autorenporträt
Heinz Klaus Strick studierte die Fächer Mathematik und Physik an der Universität zu Köln. 37 Jahre lang war er Lehrer an einem Gymnasium in Leverkusen, zuletzt 21 Jahre auch Schulleiter der Schule. Durch seine fachdidaktischen Aufsätze, Schulbücher, Vorträge und Lehraufträge an verschiedenen Universitäten und nicht zuletzt durch seine Mathematik-Kalender (Mathematik-ist-schön-Website) erklärt er, warum Mathematik schön ist. Für seine Aktivitäten wurde ihm 2002 der Archimedes-Preis der MNU verliehen.

Inhaltsangabe
Einfache Muster.- Multiplikation natürlicher Zahlen.- Kreisfiguren und Figuren aus Kreisen.- Teiler und Teilbarkeit.- Teilbarkeitsregeln.- Das Pascal sche Dreieck.- Wurzel aus 2.- Fußball-Bundesliga, Umfüllprobleme und Ganzzahl-Billard.- Kreisbögen und noch mehr Kreisfiguren.- Magische Quadrate.- Rencontre und mehr.- Spiralen.

Einfache Muster.- Multiplikation natürlicher Zahlen.- Kreisfiguren und Figuren aus Kreisen.- Teiler und Teilbarkeit.- Teilbarkeitsregeln.- Das Pascal´sche Dreieck.- Wurzel aus 2.- Fußball-Bundesliga, Umfüllprobleme und Ganzzahl-Billard.- Kreisbögen und noch mehr Kreisfiguren.- Magische Quadrate.- Rencontre und mehr.- Spiralen.

Rezensionen
"Wer Gedankenexperimente liebt, mit Freude die Schönheit geometrischer Muster betrachtet oder sich einfach gern mit mathematischen Phänomenen beschäftigt, dem lässt sich dieses Buch empfehlen. ... eine ausgewogene Mischung verschiedenster mathematischer Aspekte ..." (Corinna Löhr, in: Spektrum der Wissenschaft, Heft 9, 2019)
"... Das Buch ist wunderschön illustriert; eine unglaubliche Fülle an Abbildungen dient dem Verdeutlichen der angesprochenen Inhalte, so dass schon der erste optische Eindruck Interesse weckt und man an vielen Stellen leicht "hängen bleibt", um sich in die Materie zu vertiefen. ... Wer neugierig ist, gern neues Gedankenterrain erkundet und ein Faible für Mathematik hat, ist mit dem Werk gut beraten ..." (Corinna Löhr, in: Spektrum.de, 5. Juli 2019)