32,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die Leserinnen und Leser werden in einer mathematisch orientierten, didaktisch ausgefeilten Weise an die Analyse und den Entwurf elektronischer Schaltungen herangeführt. Ausgehend von Schaltungen mit lösbaren Gleichungssystemen wird schrittweise ein pragmatischer Werkzeugkasten entwickelt, um unbekannte kompliziertere Schaltungen oder Betriebsarten auf bereits eingeführte einfachere Modelle zurückzuführen. Begriffsdefinitionen, die Hervorhebung von Kernaussagen, 356 Abbildungen und 77 Übungsaufgaben mit Musterlösungen unterstützen den Lernprozess.…mehr

Produktbeschreibung
Die Leserinnen und Leser werden in einer mathematisch orientierten, didaktisch ausgefeilten Weise an die Analyse und den Entwurf elektronischer Schaltungen herangeführt. Ausgehend von Schaltungen mit lösbaren Gleichungssystemen wird schrittweise ein pragmatischer Werkzeugkasten entwickelt, um unbekannte kompliziertere Schaltungen oder Betriebsarten auf bereits eingeführte einfachere Modelle zurückzuführen. Begriffsdefinitionen, die Hervorhebung von Kernaussagen, 356 Abbildungen und 77 Übungsaufgaben mit Musterlösungen unterstützen den Lernprozess.
  • Produktdetails
  • eXamen.press
  • Verlag: Springer, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 12457403
  • 2009
  • Seitenzahl: 404
  • Erscheinungstermin: 5. März 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 237mm x 156mm x 31mm
  • Gewicht: 590g
  • ISBN-13: 9783540878407
  • ISBN-10: 3540878408
  • Artikelnr.: 26389709
Inhaltsangabe
Schaltungen im stationären Zustand.- Zeitveränderliche Spannungen und Ströme.- Fortgeschrittene Themen.- Lösungen zu den Übungsaufgaben.- Sachverzeichnis.- Literaturverzeichnis.

1 Schaltungen im stationären Zustand.
2 Zeitveränderliche Spannungen und Ströme.
3 Fortgeschrittene Themen.
4 Lösungen zu den Übungsaufgaben.
Sachverzeichnis.
Literaturverzeichnis.
Rezensionen
Aus den Rezensionen:

"In der Reihe eXamen-press des Springer-Verlags wird Theorie und Praxis aus allen Bereichen der informatik für die Hochschulausbildung vermittelt. Der Autor des vorliegenden Buches hat in dieser Reihe bereits einen Band über Elektronik veröffentlicht ... Gute didaktische Darstellung; Zusammenfassungen am Ende eines jeden Kapitels. Sehr oft auch Übungsaufgaben (mit Lösungen im Anhang). ... für Studierende der Informatik mit Vorkenntnissen. Auch sollten die Leser technische Zeichnungen lesen können." (Klaus Barckow, in: ekz-Informationsdienst, 2011, Vol. 2011/17)