-11%
74,99 €
Statt 84,00 €**
74,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 84,00 €**
74,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 84,00 €**
-11%
74,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 84,00 €**
-11%
74,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Die Untersuchung der physikalischen Eigenschaften Organischer Festk rper, insbesondere solcher, deren Bausteine konjugierte p-Elektronen-Systeme enthalten, ist in den letzten Jahrzehnten zu einem aktiven und attraktiven Teilgebiet der Festk rperphysik geworden. Hierf r gibt es mehrere Gr nde. Zum einen ist es die Vielfalt von Eigenschaften, die sie von den anorganischen Festk rpern unterscheiden. Dazu geh rt zum Beispiel die Energieleitung durch Excitonen, also ohne Transport von Ladungen, ber gr ere Distanzen. Mit Hilfe der Chemie lassen sich diese Eigenschaften in weiten Grenzen variieren.…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 7.53MB
Produktbeschreibung
Die Untersuchung der physikalischen Eigenschaften Organischer Festk rper, insbesondere solcher, deren Bausteine konjugierte p-Elektronen-Systeme enthalten, ist in den letzten Jahrzehnten zu einem aktiven und attraktiven Teilgebiet der Festk rperphysik geworden. Hierf r gibt es mehrere Gr nde. Zum einen ist es die Vielfalt von Eigenschaften, die sie von den anorganischen Festk rpern unterscheiden. Dazu geh rt zum Beispiel die Energieleitung durch Excitonen, also ohne Transport von Ladungen, ber gr ere Distanzen. Mit Hilfe der Chemie lassen sich diese Eigenschaften in weiten Grenzen variieren. Weiter verspricht man sich neue Anwendungsm glichkeiten, etwa als Organische Leuchtdioden oder in einer neuartigen molekularen Elektronik, welche die auf anorganischen Halbleitern beruhende Elektronik erweitert und erg nzt. Schlie lich sind Organische Festk rper ein Bindeglied zwischen Physik und Biologischer Physik. So hat etwa die Organische Festk rperphysik wichtige Beitr ge zur Aufkl rung der Elementarprozesse der Photosynthese geleistet. Das Buch ist f r Studenten im Wahl- oder Spezial-Vorlesungsbereich geschrieben und f r solche, die sich selber forschend in diesem Gebiet bet tigen wollen. Dar ber hinaus wendet es sich an alle Physiker, Physikochemiker und Chemiker, die ihre Kenntnisse ber Festk rper erweitern wollen. Das Buch bietet eine Einf hrung in die Grundlagen mit Verweisen auf ausf hrlichere Literatur bis hin zu Problemen der aktuellen Forschung

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, D ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Wiley-VCH
  • Erscheinungstermin: 04.10.2012
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783527662357
  • Artikelnr.: 37351672
Autorenporträt
Professor Markus Schwoerer, geboren 1937 in Waiblingen, studierte Physik an der ETH Zürich und an der damaligen Technischen Hochschule (jetzt Universität) Stuttgart, wo er 1967 promovierte. Seit 1975 ist er als Professor für Experimentalphysik an der Universität Bayreuth tätig. Er erhielt 1974 den Jahrespreis für Chemie an der Göttinger Akademie der Wissenschaften. Von 1996 bis 1998 war Professor Schwoerer Präsident der Deutschen Physikalischen Gesellschaft; 1999 wurde er ordentliches Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften. Sein Forschungsgebiet ist die Physik organischer Festkörper. Professor Hans Christoph Wolf, geboren 1929 in Karlsruhe, studierte Physik, Chemie und Biologie in Freiburg und Tübingen, wo er 1952 promovierte. Von 1952 bis 1954 war er als Wissenschaftler im Bereich Physikalische Chemie an der Technischen Hochschule München tätig. Nach einigen Jahren als Privatdozent an der Technischen Hochschule Stuttgart wurde er 1964 ordentlicher Professor und Direktor des 3. Physikalischen Instituts der Universität Stuttgart. Professor Wolf, der Träger des Otto-Hahn-Preises der Deutschen Physikalischen Gesellschaft und der Gesellschaft Deutscher Chemiker ist, wurde 1997 emeritiert. Sein Forschungsgebiet ist die Physik organischer Festkörper. Er war Mitglied im Editorial Board vieler internationaler Zeitschriften.
Inhaltsangabe
1. Einleitung 2. Kräfte und Strukturen 3. Reinigung der Materialien
Zucht der Kristalle und Herstellung dünner Schichten 4. Verunreinigungen und Fehlstellen 5. Molekül- und Gitterdynamik in Organischen Molekülkristallen 6. Elektronische Anregungszustände
Excitonen
Energieleitung 7. Struktur und Dynamik von Triplett-Zuständen 8. Organische Halbleiter 9. Organische Kristalle mit hoher Leitfähigkeit 10. Organische Supraleiter 11. Elektrolumineszenz und Photovoltaik 12. Auf dem Wege zu einer molekularen Elektronik
Rezensionen
"Das Buch ist die reife Frucht zweier erfüllter Forscherleben und ist hervorragend geschrieben. Aus jahrzehntelanger Erfahrung wissen die Autoren, was wesentlich und was verzichtbar ist. Sie haben die Grundlagen der sorgfältig ausgewählten Themenkomplexe klar herausgearbeitet und haben wesentliche Ergebnisse aus der "Vor-online"-Ära ins verdiente Licht gerückt. Neueste Entwicklungen werden aufgezeigt und gelegentlich auch detailliert beschrieben, etwa im Abschnitt über raumladungsbeschränkte Ströme... Ich wünsche dem Buch die große und interessierte Leserschaft, die es verdient. Es sollte fortgeschrittene Studenten ermuntern, sich intensiver mit diesem spannenden Teil der Festkörperphysik zu befassen, es gibt Diplomanden und Doktoranden ein fundiertes Basiswissen sowie Anknüpfungspunkte für die eigene Arbeit und erweitert den Wissenshorizont des bereits Forschenden."
Physik Journal

"Ich kann dieses Buch daher allen an der Physik organischer Halbleiter interessierten Studenten und Dozenten sehr empfehlen."
Angewandte Chemie

"Ein gelungenes Buch, auf das man schon lange gewartet hat."
Physik in unserer Zeit

"Das vorliegende Lehrbuch füllt auf exzellente Weise eine Lücke und ist ein "Muss" für Studenten, Doktoranden und Forscher, die sich mit organischer Elektronik im weitesten Sinne und deren Materialien beschäftigen."
Nachrichten aus der Chemie
'Die Stoffauswahl bietet, von den Grundlage des Themas bis zu speziellsten Problemen, einen sehr guten Überblick.'
Prof. E.Burkel, Universität Rostock