Automatisieren mit SPS - Theorie und Praxis - Wellenreuther, Günter; Zastrow, Dieter
44,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Das Lehrbuch vermittelt die Grundlagen des Lehr- und Studienfachs Automatisierungstechnik hinsichtlich der Programmierung von SPS-Systemen und der Kommunikation dieser Geräte über industrielle Bussysteme. Der Lehrstoff wird systematisch entwickelt und in Praxisbeispielen angewendet. Dabei werden auch parametrierbare Programmierbausteine aus den unter www.automatisieren-mit-sps.de zur Verfügung gestellten Bausteinbibliotheken eingesetzt. Das Lehrbuch beruht auf den Erfahrungen einer umfangreichen Unterrichtserfahrung der Autoren.…mehr

Produktbeschreibung
Das Lehrbuch vermittelt die Grundlagen des Lehr- und Studienfachs Automatisierungstechnik hinsichtlich der Programmierung von SPS-Systemen und der Kommunikation dieser Geräte über industrielle Bussysteme. Der Lehrstoff wird systematisch entwickelt und in Praxisbeispielen angewendet. Dabei werden auch parametrierbare Programmierbausteine aus den unter www.automatisieren-mit-sps.de zur Verfügung gestellten Bausteinbibliotheken eingesetzt. Das Lehrbuch beruht auf den Erfahrungen einer umfangreichen Unterrichtserfahrung der Autoren.
  • Produktdetails
  • Springer-Lehrbuch
  • Verlag: Vieweg+Teubner; Springer Fachmedien Wiesbaden
  • 6., korr. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 12. Januar 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 248mm x 182mm x 55mm
  • Gewicht: 1726g
  • ISBN-13: 9783834825971
  • ISBN-10: 3834825972
  • Artikelnr.: 41381323
Autorenporträt
Studiendirektor Günter Wellenreuther lehrt an der Werner-von-Siemens Schule, Fachschule für Elektrotechnik und Automatisierungstechnik in Mannheim.
Studiendirektor a.D. Dieter Zastrow ist Lehrbeauftragter an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim.
Inhaltsangabe
Einführung in die SPS-Programmiernorm DIN EN 61131-3. - Operationsvorrat der Programmiersysteme STEP 7 und CoDeSys. - Anwendung der SPS-Programmiersprachen. - Beschreibungsmittel für den Entwurf von SPS-Programmen. - Ablaufsteuerungen und Zustandsgraph Analogwertverarbeitung. - Bussysteme und Funknetze in der Automatisierungstechnik. - Technologische Funktionen für Regelungen, Antriebe und Instandhaltung von Anlagen. - Informationstechnologien zur Integration von Betriebsführungs- und Fertigungsabläufen. - Sicherheit von Steuerungen.