25,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Nach einer kurzen Einführung in die Schaltungstechnik mit Operationsverstärkern werden die für das Verständnis der jeweiligen elektroanalytischen Meßtechnik erforderlichen elektrochemischen Grundlagen beschrieben.Danach wird ein modular aufgebautes Experimentiersystem vorgestellt, das auch den Aufbau von sehr komplexen Meßanordnungen ermöglicht. Dies wird dadurch erreicht, daß jedes Modul eine selbständige Funktionseinheit bildet. Ein weiterer Vorteil besteht darin, daß für den Aufbau der unterschiedlichsten Meßanordnungen häufig wiederkehrende Funktionseinheiten, wie z.B. Integrierer,…mehr

Produktbeschreibung
Nach einer kurzen Einführung in die Schaltungstechnik mit Operationsverstärkern werden die für das Verständnis der jeweiligen elektroanalytischen Meßtechnik erforderlichen elektrochemischen Grundlagen beschrieben.Danach wird ein modular aufgebautes Experimentiersystem vorgestellt, das auch den Aufbau von sehr komplexen Meßanordnungen ermöglicht. Dies wird dadurch erreicht, daß jedes Modul eine selbständige Funktionseinheit bildet. Ein weiterer Vorteil besteht darin, daß für den Aufbau der unterschiedlichsten Meßanordnungen häufig wiederkehrende Funktionseinheiten, wie z.B. Integrierer, Verstärker, Addierer u.a., nur einmal vorhanden sein müssen. Die Leistungsfähigkeit des Modulsystems wird an zahlreichen Beispielen aus der elektrochemischen Spuren-Analytik gezeigt.Durch die angegebenen Möglichkeiten für den Aufbau einfacher Meßanordnungen ist das Buch besonders für die Ausbildung an naturwissenschaftlichen Fach- und Hochschulen geeignet.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • Seitenzahl: 224
  • Erscheinungstermin: 19. März 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 170mm x 13mm
  • Gewicht: 396g
  • ISBN-13: 9783735792297
  • ISBN-10: 3735792294
  • Artikelnr.: 40589923
Autorenporträt
Hans-Jürgen Haase:Hans-Jürgen Haase war 25 Jahre auf dem Gebiet der Spuren- und Umweltanalytik bei Siemens tätig.