14,99 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Das Buch bietet eine Orientierung in der Begriffswelt von Logistik 4.0. Es erläutert die technologischen Grundlagen und stellt die Bezüge zu verwandten Begriffen wie "Industrie 4.0" und "Internet der Dinge" her. Die Auswirkungen der Digitalisierung der Wertschöpfungskette, insbesondere der umfassenden Vernetzung der Objekte des Warenflusses in den Bereichen Transport, Lagern und Produktionslogistik werden dargestellt. Dies geschieht anhand von konkreten Beispielen, die das Zusammenspiel der technologischen Komponenten von "Logistik 4.0" zur Gestaltung neuer oder verbesserter Geschäftsprozesse…mehr

Produktbeschreibung
Das Buch bietet eine Orientierung in der Begriffswelt von Logistik 4.0. Es erläutert die technologischen Grundlagen und stellt die Bezüge zu verwandten Begriffen wie "Industrie 4.0" und "Internet der Dinge" her. Die Auswirkungen der Digitalisierung der Wertschöpfungskette, insbesondere der umfassenden Vernetzung der Objekte des Warenflusses in den Bereichen Transport, Lagern und Produktionslogistik werden dargestellt. Dies geschieht anhand von konkreten Beispielen, die das Zusammenspiel der technologischen Komponenten von "Logistik 4.0" zur Gestaltung neuer oder verbesserter Geschäftsprozesse illustrieren. Außerdem wird auf die rechtlichen Rahmenbedingungen datengetriebener Geschäftsmodelle eingegangen.
Autorenporträt
Prof. Dr. Thomas Bousonville lehrt Logistik und Wirtschaftsinformatik an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (htw saar). Er ist Co-Leiter des Instituts für Supply Chain und Operations Management (ISCOM) der htw saar.