Porträt des Todes - Lorang, Hans-Peter

10,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Mord im Hochwald
"Porträt des Todes", ein neuer Krimi von Hans-Peter Lorang Mit fesselnder Spannung beschreibt Hans-Peter Lorang die Geschehnisse, die Josef und Bodo während ihrer Wanderschaft als Zimmermannsgesellen in Ländern erleben, die der Autor selbst von seinen Reisen kennt. Ein in Paris angefertigtes Porträt steht dabei im Mittelpunkt der Handlungen und bestimmt maßgeblich den Thrill.
Die Freundschaft zwischen Josef und Bodo hängt an einem seidenen Faden. Mehr und mehr leidet Bodo unter den verhängnisvollen Folgen seiner Gier nach der attraktiven Kunststudentin Lara, die die
…mehr

Produktbeschreibung
Mord im Hochwald

"Porträt des Todes", ein neuer Krimi von Hans-Peter Lorang
Mit fesselnder Spannung beschreibt Hans-Peter Lorang die Geschehnisse, die Josef und Bodo während ihrer Wanderschaft als Zimmermannsgesellen in Ländern erleben, die der Autor selbst von seinen Reisen kennt. Ein in Paris angefertigtes Porträt steht dabei im Mittelpunkt der Handlungen und bestimmt maßgeblich den Thrill.

Die Freundschaft zwischen Josef und Bodo hängt an einem seidenen Faden. Mehr und mehr leidet Bodo unter den verhängnisvollen Folgen seiner Gier nach der attraktiven Kunststudentin Lara, die die Zimmermannsgesellen zu Beginn ihrer gemeinsamen Walz in Paris kennengelernt hatten.

Die Angst vor der Enthüllung der Geschehnisse in der Nacht an der Seine dominiert zunehmend Bodos Psyche. Während der Gesellenwanderschaft gerät er in die Abhängigkeit von Alkohol und Tranquilizern. Nach Rückkehr in seine Hochwälder Heimat kommt es zu einem Arbeitsunfall, in dessen Folge Josef eine fatale Entdeckungmacht.

Während Hauptkommissar Tiltmann mit seinem Team erste Ermittlungsergebnisse konkretisiert, ereignen sich mörderische Tragödien. Erkennen die Fahnder die Zusammenhänge rechtzeitig? Können sie weitere Morde vereiteln?
  • Produktdetails
  • Verlag: S.Mo Stephan Moll Verlag
  • Seitenzahl: 204
  • Altersempfehlung: ab 16 Jahren
  • Erscheinungstermin: August 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 123mm x 20mm
  • Gewicht: 226g
  • ISBN-13: 9783947470112
  • ISBN-10: 3947470118
  • Artikelnr.: 52865623
Autorenporträt
Hans-Peter, Lorang
Vita Hans-Peter Lorang wurde 1952 in Thiergarten, einem kleinen Ort unter dem Erbeskopf im Schwarzwälder Hochwald geboren. Fauna, Flora und die Menschen, die in seiner Heimat damit befasst waren, bescherten ihm eine spannende Jugendzeit. Eine Menge erleben konnte der Autor bei vielen beruflichen und privaten Reisen durch die Welt. Besondere Episoden, abstruse Ereignisse, aktuelle, aber auch historischen Geschehnisse und insbesondere Begegnungen mit interessanten Menschen inspirieren ihn zum Schreiben von Kriminalgeschichten und historischen Romanen. Weitere spannende Taschenbücher des Autors: Malefiz im Jagdrevier ISBN 978-3-00-035711-4 Mordsdelikte unter dem Erbeskopf ISBN 978-3-9815054-2-9 Todbringende Gier ISBN 978-3-9815054-5-0 Die Hexentochter von Wüstenbrühl ISBN 978-3-9815054-7-4 Endlichkeit der Geheimnisse ISBN 978-3-940760-18-0 Hexenbad am Hammerwehr ISBN 978-3-940760-34-0