20,00 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Erscheint vorauss. 23. Oktober 2022
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Sarah und Nick ist passiert, was jeder zweiten Partnerschaft passiert: ein Betrug. Ein tiefgreifender Vertrauensbruch. Fliegt er auf, wirkt er wie ein Erdbeben. Jetzt entscheidet sich, ob die Beziehung weiter existiert oder zu Ende ist. Sie beschließen, zusammenzubleiben. Aber sie wollen nicht einfach alles wieder machen wie vorher. Sie wollen die Krise nutzen, ihre Beziehung neu zu denken, ihre Bedürfnisse ernst zu nehmen und sich noch tiefer kennenzulernen. Sarah und Nick fassen den Mut, sich zu zeigen, wie sie wirklich sind. In zutiefst ehrlichen und intimen Gesprächen und Briefen öffnen…mehr

Produktbeschreibung
Sarah und Nick ist passiert, was jeder zweiten Partnerschaft passiert: ein Betrug. Ein tiefgreifender Vertrauensbruch. Fliegt er auf, wirkt er wie ein Erdbeben. Jetzt entscheidet sich, ob die Beziehung weiter existiert oder zu Ende ist. Sie beschließen, zusammenzubleiben. Aber sie wollen nicht einfach alles wieder machen wie vorher. Sie wollen die Krise nutzen, ihre Beziehung neu zu denken, ihre Bedürfnisse ernst zu nehmen und sich noch tiefer kennenzulernen. Sarah und Nick fassen den Mut, sich zu zeigen, wie sie wirklich sind. In zutiefst ehrlichen und intimen Gesprächen und Briefen öffnen sie sich zuerst einander und dann ihre Beziehung für andere. Heute lieben beide mehrere Menschen mit Herz und Körper. Sie leben ihre Liebe und Sexualität voller Vertrauen und in aller Freiheit, voller Energie und mit sehr viel Spaß!Ob die Beziehung nun polyamor, offen oder monogam gelebt wird: Von Sarah und Nick können alle lernen, die tragfähige und vertrauensvolle Beziehungen auf Augenhöhe führen wollen.
Autorenporträt
Sarah und Nick, bekannt durch ihren Podcast "beziehungsweise unverblümt", Mitte 30 und seit 2008 ein Paar, leben in Hamburg. Ein Betrug in der Beziehung stürzt sie in eine tiefe Krise, die sie dazu anregt, ihre bisher monogam gelebte Beziehungsform zu überdenken. Sie wollen ein aufregendes Liebesleben ohne Lüge, Leid und Langeweile! Sarah und Nick erzählen ihre Beziehungsreise vom Fremdgehen über die Entscheidung zur Öffnung der Beziehung bis zu dem bunten und lebendigen Beziehungsleben, das sie heute führen. Dabei sprechen sie alle wichtigen und heiklen Themen an: Konflikte und Kommunikation, Sicherheit und Freiheit, Grenzen und Bedürfnisse, Verlustangst und Eifersucht.