10,99 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Das Spiegel-Bestseller-Duo über die schrecklich schöne Männersuche
»Mit über 40 geschieden oder getrennt und wieder auf Partnersuche? Das kann doch nicht so schwer sein, habe ich mir gedacht. Na, herzlichen Glückwunsch! Was voller Optimismus, Neugier und auch ein wenig Naivität begann, entpuppt sich schnell als ein Dauerbesuch im Kuriositätenkabinett!« Es gab Zeiten, da konnte man sich bei der Partnersuche darauf verlassen, dass Cliquen, Zufall, Romantik, Sympathie oder Schicksal einem den Richtigen in die Arme trieben. Heute haben Programmierer, Psychologen, Dating-Portale,…mehr

Produktbeschreibung
Das Spiegel-Bestseller-Duo über die schrecklich schöne Männersuche

»Mit über 40 geschieden oder getrennt und wieder auf Partnersuche? Das kann doch nicht so schwer sein, habe ich mir gedacht. Na, herzlichen Glückwunsch! Was voller Optimismus, Neugier und auch ein wenig Naivität begann, entpuppt sich schnell als ein Dauerbesuch im Kuriositätenkabinett!«
Es gab Zeiten, da konnte man sich bei der Partnersuche darauf verlassen, dass Cliquen, Zufall, Romantik, Sympathie oder Schicksal einem den Richtigen in die Arme trieben. Heute haben Programmierer, Psychologen, Dating-Portale, Single-Event-Manager und Flirt-Ratgeber die Rolle Amors übernommen. Die Suche nach der Liebe ist eine Vollzeitbeschäftigung geworden. Susanne Fröhlich wagt den Selbstversuch und begibt sich auf die Expedition durch einen unbekannten Kontinent voller skurriler Begegnungen, phantastischer Erlebnisse und überraschender Erkenntnisse.
Autorenporträt
Susanne Fröhlich ist erfolgreiche Moderatorin, Journalistin und Bestsellerautorin. Sie lebt in der Nähe von Frankfurt am Main. Sowohl ihre Sachbücher als auch ihre Romane - »Familienpackung«, »Treuepunkte«, »Lieblingsstücke«, »Lackschaden«, »Aufgebügelt«, »Wundertüte«, »Feuerprobe« und zuletzt »Verzogen« - wurden alle zu riesigen Erfolgen.
Rezensionen
Ein witziger Leitfaden für alle, die sich auf das Abenteuer Partnersuche im Netz einlassen wollen. Glückspost 20160204