Das Buch von den Steinen - Hildegard von Bingen
25,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Hildegard von Bingen, die große Mystikerin, ist nicht nur in das Herz der Pflanzen, sondern auch der Dinge eingedrungen. Ihrem Blick geben die Steine ihr Geheimnis preis: vom Werden und heilenden Nutzen der gar nicht toten Natur.

Produktbeschreibung
Hildegard von Bingen, die große Mystikerin, ist nicht nur in das Herz der Pflanzen, sondern auch der Dinge eingedrungen. Ihrem Blick geben die Steine ihr Geheimnis preis: vom Werden und heilenden Nutzen der gar nicht toten Natur.
  • Produktdetails
  • Verlag: Müller (Otto), Salzburg
  • 4. Aufl.
  • Seitenzahl: 204
  • Erscheinungstermin: Juni 2006
  • Deutsch
  • Abmessung: 233mm x 161mm x 22mm
  • Gewicht: 684g
  • ISBN-13: 9783701309467
  • ISBN-10: 3701309469
  • Artikelnr.: 06800994
Autorenporträt
Peter Riethe, geboren in Bingen am Rhein, Dr. Dr., em. o. Professor für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen, beschäftigt sich seit seiner Entpflichtung von Lehre und Forschung vornehmlich mit der Übersetzung und Erläuterung der naturkundlich-medizinischen Schriften Hildegards von Bingen.

Die Naturheilkundige und Äbtissin Hildegard von Bingen (1098-1179) war die bedeutendste deutsche Mystikerin. Ihre mystisch-prophetischen Visionen, ihr fester Glaube, ihr vorbildliches Leben und ihr charismatisches Auftreten machten die Posaune Gottes schon zu Lebzeiten zu einer verehrten Volksheiligen. Auf den Menschen und die Schöpfung eröffnen ihre Werke eine ganzheitliche Sicht, in der auf faszinierende Weise theologische, kosmologische, naturkundliche und spirituelle Aspekte verwoben sind.