Therapie mit Dysarthrikern - Robertson, Sandra J.; Thomson, Fay
32,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Sprechstörungen aufgrund von Hirnschädigungen (Dysarthrien) gelten in der Regel als schwer behandelbar und stellen eine besondere Herausforderung für den Therapeuten dar. Zusätzlich trägt der Mangel an therapeutischen Konzepten und Vorgehensweisen dazu bei, daß die Therapie von Dysarthrien im Praxisalltag kaum Berücksichtigung findet. Im vorliegenden Buch wird ein praxisbezogenes Therapiekonzept für Dysarthrien vorgestellt. Die Autorinnen geben eine Einführung in das Problem Dysarthrie, erläutern die Ziele und Prinzipien der Therapie und zeigen anhand der 8 wichtigsten Sprachparameter den…mehr

Produktbeschreibung
Sprechstörungen aufgrund von Hirnschädigungen (Dysarthrien) gelten in der Regel als schwer behandelbar und stellen eine besondere Herausforderung für den Therapeuten dar. Zusätzlich trägt der Mangel an therapeutischen Konzepten und Vorgehensweisen dazu bei, daß die Therapie von Dysarthrien im Praxisalltag kaum Berücksichtigung findet.
Im vorliegenden Buch wird ein praxisbezogenes Therapiekonzept für Dysarthrien vorgestellt. Die Autorinnen geben eine Einführung in das Problem Dysarthrie, erläutern die Ziele und Prinzipien der Therapie und zeigen anhand der 8 wichtigsten Sprachparameter den Behandlungsweg auf.
Diese Parameter umfassen:

Atmung

Phonation

Gesichtsmuskulatur

Diadochokinese

Reflexe

Artikulation

Verständlichkeit

Prosodie/Sprechgeschwindigkeit.
Abschließend wird ein Überblick über die Effektivität der Sprechtherapie sowie über mögliche Kommunikationshilfen gegeben.
  • Produktdetails
  • Verlag: Elsevier, München; Urban & Fischer
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 96
  • Deutsch
  • Abmessung: 300mm x 212mm x 13mm
  • Gewicht: 324g
  • ISBN-13: 9783437463808
  • ISBN-10: 3437463802
  • Artikelnr.: 04554171