Duisburg - Zeitzeugenbörse Duisburg
19,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Harald Molder und Reinhold Stausberg von der Duisburger Zeitzeugenbörse e.V. haben rund 200 bislang zumeist unveröffentlichte historische Ansichtskarten und Fotografien aus ihren umfangreichen Sammlungen zusammengestellt, die eine spannende Reise in die Geschichte der Duisburger Gaststätten und Cafés zwischen 1900 und den 1960er-Jahren versprechen. Der nostalgische Kneipenbummel lädt den Leser ein, sich an längst vergangene Zeiten zu erinnern.…mehr

Produktbeschreibung
Harald Molder und Reinhold Stausberg von der Duisburger Zeitzeugenbörse e.V. haben rund 200 bislang zumeist unveröffentlichte historische Ansichtskarten und Fotografien aus ihren umfangreichen Sammlungen zusammengestellt, die eine spannende Reise in die Geschichte der Duisburger Gaststätten und Cafés zwischen 1900 und den 1960er-Jahren versprechen. Der nostalgische Kneipenbummel lädt den Leser ein, sich an längst vergangene Zeiten zu erinnern.
  • Produktdetails
  • Die Reihe Archivbilder
  • Verlag: Sutton Verlag GmbH
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 136
  • Erscheinungstermin: 21. September 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 235mm x 165mm x 9mm
  • Gewicht: 310g
  • ISBN-13: 9783866809512
  • ISBN-10: 3866809514
  • Artikelnr.: 34500454
Autorenporträt
Die Zeitzeugenbörse Duisburg e. V. wurde 2007 ins Leben gerufen. Harald Molder ist Vorsitzender des Vereins und beschäftigt sich seit 1975 mit der Stadtgeschichtsforschung. In den vergangenen Jahren veröffentlichte das Autorenteam im Sutton Verlag mit großem Erfolg zahlreiche historische Bildbände.