Kleines Dresden-ABC - Helfricht, Jürgen
9,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Seit Jahrhunderten gilt Dresden als eine der schönsten Städte Europas, als barocke Perle Deutschlands. Heute ist Sachsens in altem Glanz wiedererstandene Hauptstadt mit Frauenkirche, Semperoper und Zwinger, Kunstschätzen von Weltrang, der ältesten Raddampferflotte und Rebhängen entlang der Elbe das Eldorado von jährlich Millionen Touristen. Hier war Komponisten-Genie Richard Wagner zu Hause, hängt die sixtinische Madonna, kommen der Christstollen und die Sächsische Staatskapelle her, singen die Wunderstimmen des Dresdner Kreuzchores. Alles, was die Stadt so faszinierend, so sehenswert macht, enthält dieses prächtig illustrierte kleine Lexikon.…mehr

Produktbeschreibung
Seit Jahrhunderten gilt Dresden als eine der schönsten Städte Europas, als barocke Perle Deutschlands. Heute ist Sachsens in altem Glanz wiedererstandene Hauptstadt mit Frauenkirche, Semperoper und Zwinger, Kunstschätzen von Weltrang, der ältesten Raddampferflotte und Rebhängen entlang der Elbe das Eldorado von jährlich Millionen Touristen. Hier war Komponisten-Genie Richard Wagner zu Hause, hängt die sixtinische Madonna, kommen der Christstollen und die Sächsische Staatskapelle her, singen die Wunderstimmen des Dresdner Kreuzchores. Alles, was die Stadt so faszinierend, so sehenswert macht, enthält dieses prächtig illustrierte kleine Lexikon.
  • Produktdetails
  • Kleines ABC
  • Verlag: Husum
  • 1., Aufl.
  • Seitenzahl: 141
  • Erscheinungstermin: Juli 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 157mm x 155mm x 15mm
  • Gewicht: 273g
  • ISBN-13: 9783898767194
  • ISBN-10: 3898767191
  • Artikelnr.: 40316665
Autorenporträt
Dr. Jürgen Helfricht, geboren 1963 in Dresden, ist Journalist. Er hat bereits zahlreiche Bücher zu unterschiedlichen Themengebieten veröffentlicht, u. a. zur Kulturgeschichte Sachsens, zur Astronomiegeschichte und zur Medizin. Im Husum Verlag sind von ihm u. a. die Titel "Die Dresdner Frauenkirche" und "Dresdner Kreuzchor und Kreuzkirche" erschienen.