15,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Wie mache ich einen Film ohne Fördermittel und Senderbeteiligung? Wie setze ich meine Ideen um? Mit welchen Einschränkungen muss ich rechnen? Was ist der Nutzen von Crowdfunding? Wie überzeuge ich andere Menschen aus dem Filmgeschäft? Macht es Spaß? Was sind die Vorteile? Muss ich eine Filmschule besuchen, um Filme machen zu können? Malte Wirtz, selbst erfolgreicher Independent-Filmemacher, streift auf unterhaltsame Weise alle Probleme, die man hat, wenn man einen Film machen möchte, aber wenig Erfahrung und kein Geld hat.…mehr

Produktbeschreibung
Wie mache ich einen Film ohne Fördermittel und Senderbeteiligung? Wie setze ich meine Ideen um? Mit welchen Einschränkungen muss ich rechnen? Was ist der Nutzen von Crowdfunding? Wie überzeuge ich andere Menschen aus dem Filmgeschäft? Macht es Spaß? Was sind die Vorteile? Muss ich eine Filmschule besuchen, um Filme machen zu können?
Malte Wirtz, selbst erfolgreicher Independent-Filmemacher, streift auf unterhaltsame Weise alle Probleme, die man hat, wenn man einen Film machen möchte, aber wenig Erfahrung und kein Geld hat.
  • Produktdetails
  • Verlag: Schüren Verlag
  • Seitenzahl: 119
  • Erscheinungstermin: August 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 137mm x 12mm
  • Gewicht: 173g
  • ISBN-13: 9783741003660
  • ISBN-10: 3741003662
  • Artikelnr.: 59269738
Autorenporträt
Wirtz, Malte
geboren 1979 in Marburg/Lahn. 2001-2005 Studium der Theater- und Filmregie. Sein Abschlussfilm Hinter dem Glück lief auf zahlreichen Festivals. 2015 kam sein Debütfilm Voll Paula! in die deutschen Kinos. Sein zweiter Langspielfilm Hard & Ugly wurde auf mehreren Festivals (Achtung Berlin, Lichter Filmfest, uvm.) gezeigt und lief im Herbst 2017 in den Kinos. Zur Zeit arbeitet er an seinem fünften Film Geschlechterkrise.