Die Pfeiler der Macht - Rolf Hoppe/Laura De Boer
Zur Bildergalerie
Statt 16,99 €**
12,49 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort lieferbar
6 °P sammeln
    DVD

1 Kundenbewertung

London Mitte des 19. Jahrhunderts: Das Bankhaus Pilaster gehört zu den einflussreichsten Bankhäusern Englands. Nach dem Tod seines Vaters befindet sich der junge Hugh Pilaster (Dominic Thorburn) in der Obhut seiner machtgierigen Tante Augusta. Als sich Hugh mit seinem besten Freund Solly, ebenso ein reicher Bankierssohn, in den Armenvierteln Londons umhertreiben, lernen sie Maisie (Laura de Boer) kennen und verlieben sich beide in sie. Als Solly den undenkbaren Schritt wagt, Maisie einen Heiratsantrag zu machen, flüchtet Hugh nach Amerika. Doch als er sechs Jahre später als anerkannter Banker…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für
Produktbeschreibung
London Mitte des 19. Jahrhunderts: Das Bankhaus Pilaster gehört zu den einflussreichsten Bankhäusern Englands. Nach dem Tod seines Vaters befindet sich der junge Hugh Pilaster (Dominic Thorburn) in der Obhut seiner machtgierigen Tante Augusta. Als sich Hugh mit seinem besten Freund Solly, ebenso ein reicher Bankierssohn, in den Armenvierteln Londons umhertreiben, lernen sie Maisie (Laura de Boer) kennen und verlieben sich beide in sie. Als Solly den undenkbaren Schritt wagt, Maisie einen Heiratsantrag zu machen, flüchtet Hugh nach Amerika. Doch als er sechs Jahre später als anerkannter Banker zurückkehrt, stellt er schnell fest, dass seine Gefühle für Maisie nicht erloschen sind.

Bonusmaterial

-
  • Produktdetails
  • Anzahl: 1 DVD
  • Hersteller: EuroVideo
  • Gesamtlaufzeit: 180 Min.
  • Erscheinungstermin: 28.01.2016
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren gemäß §14 JuSchG
  • Sprachen: Deutsch
  • Regionalcode: 2
  • Bildformat: 1.78:1 / SDTV 576i (PAL) / Anamorph
  • Tonformat: Deutsch DD 5.1
  • EAN: 4009750232590
  • Artikelnr.: 43815438
Autorenporträt
Ken Follett, geboren 1949 in Wales, von Beruf Journalist, wurde mit seinem Thriller 'Die Nadel' weltberühmt. Brillante Erzählkunst verbindet sich in seinen Büchern mit fundierter Sachkenntnis. 2013 wurde er mit dem Edgar Award ausgezeichnet.