14,99 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
7 °P sammeln
  • DVD

Unsere Erinnerungen machen uns zu dem, was wir sind
"Belfast", geschrieben und inszeniert von dem mehrfach für den Oscar® nominierten Kenneth Branagh, ist eine ergreifende Geschichte über eine von Liebe, Lachen und Musik geprägte Kindheit, die durch die sozialen Unruhen im Irland der 1960er Jahre in Aufruhr gerät.
Die Familie des neunjährigen Buddy lebt in einem überwiegend protestantischen Stadtteil mit wenigen katholischen Bewohnern, als ihr Leben eines Tages durch die ausbrechenden Turbulenzen auf den Kopf gestellt wird. Buddys Familie muss sich plötzlich entscheiden, ob sie den
…mehr

  • Anzahl: 1 DVD
Andere Kunden interessierten sich auch für
Produktbeschreibung
Unsere Erinnerungen machen uns zu dem, was wir sind
"Belfast", geschrieben und inszeniert von dem mehrfach für den Oscar® nominierten Kenneth Branagh, ist eine ergreifende Geschichte über eine von Liebe, Lachen und Musik geprägte Kindheit, die durch die sozialen Unruhen im Irland der 1960er Jahre in Aufruhr gerät.

Die Familie des neunjährigen Buddy lebt in einem überwiegend protestantischen Stadtteil mit wenigen katholischen Bewohnern, als ihr Leben eines Tages durch die ausbrechenden Turbulenzen auf den Kopf gestellt wird. Buddys Familie muss sich plötzlich entscheiden, ob sie den einzigen Ort verlassen will, den sie jemals als ihr Zuhause betrachtet hat.

Die leidenschaftlichen Eltern des Jungen (Caitríona Balfe und Jamie Dornan) und seine schlagfertigen Großeltern (Oscar®-Gewinnerin Judi Dench und Ciarán Hinds) sorgen mit Musik und der Magie von Filmen dafür, dass die Lebensfreude trotz allem nicht versiegt.
Sommer 1969 in der nordirischen Hauptstadt. Der neunjährige Buddy (Jude Hill), Sohn einer typischen Familie aus der Arbeiterklasse, liebt Kinobesuche, Matchbox-Autos und seine hingebungsvollen Großeltern, außerdem schwärmt er für eine seiner Mitschülerinnen. Doch als die gesellschaftspolitischen Spannungen in Belfast eskalieren und es sogar in der sonst so harmonischen Nachbarschaft zu Gewaltausbrüchen kommt, findet seine idyllische Kindheit ein jähes Ende. Und während sein in England arbeitender Vater und seine besorgte Mutter die Zukunft der Familie zu sichern versuchen, bleibt Buddy nichts anderes übrig, als langsam erwachsen zu werden - und trotzdem die Lebensfreude, das Lachen und seine von Film und Fernsehen beflügelte Fantasie nicht zu verlieren.

Bonusmaterial

- Alternatives Ende - Unveröffentlichte Szenen - Eine Stadt voller Geschichten - Die Entstehung von "Belfast" - Unser inneres Kind - Spielfilmkommentar mit Drehbuchautor/Regisseur Kenneth Branagh
Andere Kunden kauften auch