Abenteuer im Dino-Wald - Leopé
Zur Bildergalerie
7,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Als Maja und Timmy im Wald einen alten Knochen aufheben, finden sie sich plötzlich in der Urzeit wieder. Ausgerechnet als einige Dinosaurier auftauchen, klingelt das Handy und die Dinos bemerken die Kinder. Sie kommen immer näher, werden aber rechtzeitig von einem Tyrannosaurus Rex verjagt. Doch die Gefahr ist noch nicht vorüber - der T-Rex nimmt die Fährte der Kinder wieder auf. Da klingelt das Handy erneut ... Lesen lernen wie im Flug! Die Kinderbücher der Reihe Leserabe - 1. Lesestufe wurden mit Pädagogen entwickelt und richten sich an Leseanfänger ab der 1. Klasse. Kurze Texte in großer…mehr

Produktbeschreibung
Als Maja und Timmy im Wald einen alten Knochen aufheben, finden sie sich plötzlich in der Urzeit wieder. Ausgerechnet als einige Dinosaurier auftauchen, klingelt das Handy und die Dinos bemerken die Kinder. Sie kommen immer näher, werden aber rechtzeitig von einem Tyrannosaurus Rex verjagt. Doch die Gefahr ist noch nicht vorüber - der T-Rex nimmt die Fährte der Kinder wieder auf. Da klingelt das Handy erneut ...
Lesen lernen wie im Flug! Die Kinderbücher der Reihe Leserabe - 1. Lesestufe wurden mit Pädagogen entwickelt und richten sich an Leseanfänger ab der 1. Klasse. Kurze Texte in großer Fibelschrift sichern erste Leseerfolge und steigern die Lesekompetenz von Mädchen und Jungen ab 6 Jahren. Mit Belohnungsstickern.

Empfohlen von Stiftung Lesen, gelistet bei Antolin.
  • Produktdetails
  • Leserabe - 1. Lesestufe
  • Verlag: Ravensburger Verlag
  • 5. Aufl.
  • Seitenzahl: 43
  • Altersempfehlung: ab 6 Jahren
  • Erscheinungstermin: 1. Juni 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 238mm x 177mm x 12mm
  • Gewicht: 300g
  • ISBN-13: 9783473365470
  • ISBN-10: 3473365475
  • Artikelnr.: 51338351
Autorenporträt
Leopé§Leopé begann schon im Schulalter Bilder zu malen, zu dichten und Comics zu zeichnen. Auf elterlichen Druck machte er zuerst eine Ausbildung zum Grafiker, dann ohne Druck eine solche als Erzieher, um sich die folgenden 15 Jahre vorzugsweise der bildenden und schreibenden Kunst zu widmen.In den 90ern begann er, seine alten Leidenschaften Schreiben und Malen zusammenzufügen - und siehe da, sein erstes Buch war geboren.Inzwischen hat Leopé über 100 Bücher illustriert und viele auch selber geschrieben. Seit 5 Jahren führt er sein gereimtes Mitmach-Leseprogramm "Grünschnabel, Leopé und Ich" erfolgreich in Schulen und Bibliotheken durch.Leopé lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Berlin.