Wie schlafen die Tiere? / Frag doch mal ... die Maus! Erstes Sachwissen Bd.23 - Klose, Petra
9,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Buch mit Papp-Einband

Mit der Maus die Tierwelt entdecken: Ein spannendes Klappensachbuch ab 2 Jahren
- Können Tiere träumen? - Warum schläft der Fuchs unter der Erde? - Und wie schlafen die Tiere im Wasser?
Auch Katze und Koala müssen sich ausruhen - und zusammen mit der Maus geht es auf Entdeckungsreise in die schlafende Tierwelt. Sie hat für alle Kinderfragen ein offenes Ohr und immer eine mausschlaue Antwort parat. Detailreiche Illustrationen, überraschende Klappen und ein spannendes Suchspiel wecken die Neugier und helfen dabei, die Welt zu erkunden.…mehr

Produktbeschreibung
Mit der Maus die Tierwelt entdecken: Ein spannendes Klappensachbuch ab 2 Jahren

- Können Tiere träumen?
- Warum schläft der Fuchs unter der Erde?
- Und wie schlafen die Tiere im Wasser?

Auch Katze und Koala müssen sich ausruhen - und zusammen mit der Maus geht es auf Entdeckungsreise in die schlafende Tierwelt. Sie hat für alle Kinderfragen ein offenes Ohr und immer eine mausschlaue Antwort parat. Detailreiche Illustrationen, überraschende Klappen und ein spannendes Suchspiel wecken die Neugier und helfen dabei, die Welt zu erkunden.
  • Produktdetails
  • Frag doch mal . . . die Maus!
  • Verlag: Carlsen
  • Seitenzahl: 14
  • Altersempfehlung: ab 2 Jahren
  • Erscheinungstermin: März 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 203mm x 20mm
  • Gewicht: 364g
  • ISBN-13: 9783551252371
  • ISBN-10: 3551252378
  • Artikelnr.: 54585852
Autorenporträt
Henkel, Christine
Christine Henkel, geboren 1964, studierte Grafik-Design in Halle/Saale an der Burg Giebichenstein und arbeitet als selbstständige Illustratorin mit Schwerpunkt Tier- und Pflanzendarstellung für Schul- und Kinderbuchverlage. Sie lebt mit ihrer Familie und vielen Tieren auf einem Bauernhof in Mecklenburg Vorpommern.
Rezensionen
"Eine neue Reihe mit dem Klimperaugen-Star, großartig aufbereitet.", mobil, 28.06.2019