4,99 €
4,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
4,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
4,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
4,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub

1 Kundenbewertung


Die drei ??? übernehmen ihren 100sten Fall! In drei spannenden Bänden sind sie dem Geheimnis der Toteninsel auf der Spur. Eine große Herausforderung für die Detektive. Weswegen sie gut beraten sind, die Hilfe alter Wegbegleiter anzunehmen, um Das Rätsel der Sphinx (Teil 1) zu lösen. Doch plötzlich ist Peter verschwunden und auch Das vergessene Volk (Teil 2) kann Justus und Bob bei ihrer Suche nicht weiterhelfen. Erst Der Fluch der Gräber (Teil 3) führt die drei ??? auf eine heiße Spur. Teil 1 der Jubiläumstrilogie.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.18MB
Produktbeschreibung
Die drei ??? übernehmen ihren 100sten Fall! In drei spannenden Bänden sind sie dem Geheimnis der Toteninsel auf der Spur. Eine große Herausforderung für die Detektive. Weswegen sie gut beraten sind, die Hilfe alter Wegbegleiter anzunehmen, um Das Rätsel der Sphinx (Teil 1) zu lösen. Doch plötzlich ist Peter verschwunden und auch Das vergessene Volk (Teil 2) kann Justus und Bob bei ihrer Suche nicht weiterhelfen. Erst Der Fluch der Gräber (Teil 3) führt die drei ??? auf eine heiße Spur. Teil 1 der Jubiläumstrilogie.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Franckh-Kosmos
  • Seitenzahl: 128
  • Altersempfehlung: ab 10 Jahre
  • Erscheinungstermin: 07.11.2013
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783440143568
  • Artikelnr.: 39694834
Rezensionen

Frankfurter Allgemeine Zeitung - Rezension
Frankfurter Allgemeine Zeitung | Besprechung von 21.10.2001

Eine Insel mit Fluch

Bei ihrem 100. Fall haben sich "Die drei ???" Großes vorgenommen: Nicht ganz freiwillig reisen die Nachwuchs-Detektive auf die angeblich mit einem Fluch belegten Pazifikinsel Makatao, um ihr Geheimnis zu lüften. Dabei führen Bob, Justus und Peter die Leser durch den unwegsamen Dschungel und die modernden Grabkammern der "Toteninsel" - wie Autor André Marx den dreiteiligen Jubiläumsband des Krimi-Klassikers betitelt hat. Eine fesselnde Lektüre für junge Krimi-Fans mit Spaß an Rätseln und Wortwitz.

André Marx, "Toteninsel", aus der Reihe "Die drei ???", Kosmos-Verlag (8 Jahre +), drei Bände, zusammen 29,90 Mark.

5 Fragen an André Marx.

1 Welches ist das spannendste Buch, das Sie gelesen haben - außer "Die drei ???" natürlich?

Als Kind die "Unendliche Geschichte" von Michael Ende. In letzter Zeit verschlinge ich die Phantasie-Bücher "Animorphs" von Katherine A. Applegate.

2 Woher nehmen Sie die Ideen für Ihre Bücher?

Von überall. Ich schnappe Sachen aus Zeitungen, Büchern und dem Fernsehen auf.

3 Was ist die größte Veränderung bei "Die drei ???" zwischen Band 1 und Band 100?

Die Modernisierungen. Die Detektive haben jetzt einen Computer, recherchieren im Internet und telefonieren mit dem Handy.

4 Wäre es nicht Zeit für einen weiblichen Detektiv?

Theoretisch ja, aber man kann unmöglich eine Hauptfigur ersetzen. Ich baue aber starke Mädchenfiguren in die Geschichten ein - wie Jelena in Band 100.

5 Mit welchem der drei jungen Detektive können Sie sich identifizieren?

Am ähnlichsten ist mir wohl Bob, der relativ ruhig ist. Ich wäre aber am liebsten Peter. Der ist ein bißchen neurotisch und rastet ab und zu aus.

André Marx ist 28 Jahre alt und der Autor des 100. Bandes der Reihe "Die drei ???". Sein erstes Fragezeichen-Manuskript schickte er unaufgefordert an den Kosmos-Verlag und hatte Glück: Es wurde 1997 unter dem Titel "Poltergeist" veröffentlicht.

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main
…mehr