Wort - Text - Diskurs (eBook, ePUB)
-1%
86,49 €
Statt 86,99 €**
86,49 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
43 °P sammeln
-1%
86,49 €
Statt 86,99 €**
86,49 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
43 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 86,99 €**
-1%
86,49 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
43 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 86,99 €**
-1%
86,49 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
43 °P sammeln
  • Format: ePub


Die in diesem Band vereinigten Beiträge nehmen Bezug auf Forschungsgegenstände der Germanistik und angewandten Sprachwissenschaft, insbesondere der Morphologie, Syntax, Phraseologie, der Text- und Diskurslinguistik sowie der Translations- und Literaturwissenschaft. Die Autorinnen und Autoren würdigen mit ihren Beiträgen die wissenschaftlichen Leistungen der polnischen Germanistin und ehemaligen Präsidentin des Verbandes Polnischer Germanisten Zofia Berdychowska, Professorin an der Jagiellonen-Universität Kraków. Die Publikation erscheint anlässlich ihres 65. Geburtstages im Jahr 2016.…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 3.07MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Die in diesem Band vereinigten Beiträge nehmen Bezug auf Forschungsgegenstände der Germanistik und angewandten Sprachwissenschaft, insbesondere der Morphologie, Syntax, Phraseologie, der Text- und Diskurslinguistik sowie der Translations- und Literaturwissenschaft. Die Autorinnen und Autoren würdigen mit ihren Beiträgen die wissenschaftlichen Leistungen der polnischen Germanistin und ehemaligen Präsidentin des Verbandes Polnischer Germanisten Zofia Berdychowska, Professorin an der Jagiellonen-Universität Kraków. Die Publikation erscheint anlässlich ihres 65. Geburtstages im Jahr 2016.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Inhaltsangabe
Inhalt: Zofia Bilut-Homplewicz: Deixis und ihre Darstellung in den Monographien von Zofia Berdychowska - Ryszard Lipczuk: Krakau (Kraków) und die deutsch-polnische Lexikographie - Czeslawa Schatte: Zur Interpretationsoffenheit personenbezogener Benennungen in deutschen und polnischen Pressehoroskopen - Sabine Häusler: Was uns Wörter lehren: Das polnische Wort für das Schaf. Etymologie und Semantik - Elizaveta Kotorova: Metapher im Werden und Sterben: Struktur- und Funktionswandel - Bohdan Maxymchuk/Natalia Petrashchuk: Zum Werdegang und zum lingualen Status der adjektivischen Kurzform im Deutschen - Alla Paslawska: Zur kontrastierenden Negation: alte Probleme in neuem Licht - Tomasz Rojek: Zum Begriff «grammatische Kategorie» in der Funktionalen Grammatik - Magdalena Filar: Die fachsprachliche Metaphorik am Beispiel terminologischer Komposita und neuer Fachlexeme aus der Wirtschaftspresse - Stojan Bracic: Zum stilistischen Mehrwert von Funktionsverbgefügen - Grazyna Zenderowska-Korpus: «An den Pranger gestellt». Phraseologie und Pressetexte - Magdalena Bednarczyk: Zu den Untersuchungsebenen der Interjektionen: Wort - Text - Diskurs - Grzegorz Pawlowski: _d___ pini__mi_______ - zwei Erkenntnisakte, zwei (unterschiedliche) Erkenntnisergebnisse. Zur Konstitution und kontrastiven Analyse der byzantinischen Fachausdrücke piesni duchowe und geistliche Oden - Magdalena Zofia Feret: Zwischen Konventionalität und Originalität. Zu Metaphern in paraliterarischen Texten - Gerd Antos/Anna Lewandowska: «Geld und gute Worte» «Sprache» und «Geld» als synergetische Metaphern - Heinz-Helmut Lüger: Fachtext und Translation am Beispiel der Semantik von Michel Bréal - Ricarda Schneider/Anne Larrory-Wunder/Anne-Laure Daux-Combaudon/Irmtraud Behr: Textlinguistische Überlegungen zu Filmkritiken am Beispiel von deutsch- und französischsprachigen Kritiken zu Pawel Pawlikowskis Film Ida - Magdalena Olpinska-Szkielko: Der anthropozentrische Beitrag zur Lösung einiger ungelöster Fragen der Fachsprachenforschung - Agnieszka Pozlewicz: Marker der Personendeixis im Deutschen am Beispiel politischer Reden - Odile Schneider-Mizony: Eine Schreiberin zwischen zwei Textsorten: Fanny Hensels Briefe aus Italien - Magdalena Dus/Robert Kolodziej: Der Spießrutenlauf von Wyborg in den Befehlen von Katharina II. Textlinguistische Untersuchung einer Befehlssammlung - Roman Opilowski: Intertextualität - Interikonizität - Intermedialität. Textstrategien in der Dynamik von Medien - Ewa _ebrowska: Noch einmal zum Begriff «multimodaler Text» - Csaba Földes: Diskurse im Wirkungsraum von Zweisprachigkeit. Werkstattbericht aus einem Forschungs- und Dokumentationsprojekt - Waldemar Czachur: Kultursensitive Linguistik - eine Spezialität der fremdsprachigen Germanistik? - Agnieszka Gawel: Zur Anwendbarkeit der Kognitiven Linguistik in der Diskursanalyse. Bisherige Erkenntnisse der polnischen Germanistik und Perspektiven - Elena N. Tsvetaeva: Wandel im syntagmatisch-paradigmatischen Bereich: Wort im Diskurs historisch betrachtet - Urszula Topczewska: Der sprachwissenschaftliche Mentalitätsbegriff - Andrzej S. Feret: Wissenschaftliche Terminologie im politisch-ideologischen Diskurs - zum Phonem in der sowjetischen Linguistik - Zdzislaw Wawrzyniak: Schlafen, Lachen, Hoffen - eine kleine Nachtbegegnung -Jerzy _mudzki: Über neuere empirische Methoden der Translationsforschung in der polnischen experimentellen Translatorik. Forschungsperspektiven und -ideen - Artur Dariusz Kubacki: Die