12,00 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Erscheint vorauss. 12. September 2022
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Schuster, bleib bei deinem Leisten! Wo gehobelt wird, da fallen Späne. Oder: Heute hast du aber eine lange Leitung! Es gibt Hunderte sprichwörtlicher Redensarten, die aus dem Handwerk in unsere Sprache eingewandert sind. Wir benutzen sie täglich, ohne es uns bewusst zu machen. In seinem neuen Buch erzählt Redensartenpapst Rolf-Bernhard Essig, welche 300 Handwerksredensarten im Deutschen besonders beliebt sind und was hinter ihnen steckt. …mehr

Produktbeschreibung
Schuster, bleib bei deinem Leisten! Wo gehobelt wird, da fallen Späne. Oder: Heute hast du aber eine lange Leitung! Es gibt Hunderte sprichwörtlicher Redensarten, die aus dem Handwerk in unsere Sprache eingewandert sind. Wir benutzen sie täglich, ohne es uns bewusst zu machen. In seinem neuen Buch erzählt Redensartenpapst Rolf-Bernhard Essig, welche 300 Handwerksredensarten im Deutschen besonders beliebt sind und was hinter ihnen steckt.
Autorenporträt
Rolf-Bernhard Essig, geboren 1963 in Hamburg, lebt als Autor, Kritiker und Entertainer in Bamberg. Er schrieb für die wichtigen Medien in Deutschland. Besonders bekannt wurde der promovierte Germanist und Historiker mit Radiosendungen zu Redensarten wie »Essigs Essenzen« und »Alles in Butter oder alles Essig?« (Deutschlandradio Kultur, MDR); seit zwei Jahren verfasst er die Kolumne »Hin und weg« in der FAZ.