Wir Deutschen und die Liebe - Drösser, Christoph
Zur Bildergalerie

17,95
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Ein Gefühl namens Liebe und wie wir Deutschen damit umgehen: In seinem neuen Buch widmet sich Christoph Drösser dem Thema Lust und Leidenschaft, in gleichermaßen fundierten wie unterhaltsamen Infografiken und Kurztexten, basierend auf exklusiven Umfragen des Meinungsforschungsinstituts YouGov.
Wir erfahren, was wir schon immer wissen wollten: Was ist uns Deutschen wichtig, wenn es um Liebe geht? Wie ging es anderen beim ersten Mal, welche sexuellen vorlieben haben unsere Mitbürger? Wie steht es um treue und vertrauen im Lande? Wovon träumen wir?
Ein Buch mit vielen aufregenden
…mehr

Produktbeschreibung
Ein Gefühl namens Liebe und wie wir Deutschen damit umgehen: In seinem neuen Buch widmet sich Christoph Drösser dem Thema Lust und Leidenschaft, in gleichermaßen fundierten wie unterhaltsamen Infografiken und Kurztexten, basierend auf exklusiven Umfragen des Meinungsforschungsinstituts YouGov.

Wir erfahren, was wir schon immer wissen wollten: Was ist uns Deutschen wichtig, wenn es um Liebe geht? Wie ging es anderen beim ersten Mal, welche sexuellen vorlieben haben unsere Mitbürger? Wie steht es um treue und vertrauen im Lande? Wovon träumen wir?

Ein Buch mit vielen aufregenden Erkenntnissen über uns und unsere Mitmenschen, das Spaß macht! Harte Zahlen und scharfe Fakten zu Liebe, Lust & Leidenschaft!

In seinem neuen Buch widmet sich Christoph Drösser zusammen mit dem Forschungs- und Datenanalyse-Unternehmen YouGov auf ebenso fundierte wie unterhaltsame Weise der Frage, wie es mit Liebe, Lust und Leidenschaft in unserem Land bestellt ist.

·Ein Gefühl namens Liebe: alles über die nicht (nur) sexuelle Zuneigung zwischen Menschen ...

·Wie zwei sich finden: Was uns am anderen anzieht ...

·Das erste Mal: der erste Sex, One-Night-Stands, Verhütung ...

·Partnerschaft: Treue, Vertrauen, Liebesbeweise, Fernbeziehungen, Monogamie ...

·Hardcore: Sex in allen Variationen ...

·Gleichgeschlechtliche Liebe: Was ist bei Homosexuellen anders? Wie sehen sie die anderen?

·Solo-Sex: Pornos, Selbstbefriedigung, das Bild des eigenen Körpers ...

·Das Ende der Liebe: Wenn Beziehungen in die Brüche gehen ...

Die dem Buch zugrundeliegende, innovative Datenanalyse von YouGov gibt einzigartige Einblicke in das Liebes- und Sexleben der Deutschen. Die YouGov-Datenbasis umfasst repräsentative Antworten von mehr als 70.000 Menschen in ganz Deutschland.
  • Produktdetails
  • Verlag: Edel Germany Gmbh
  • Seitenzahl: 208
  • Erscheinungstermin: 6. Oktober 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 200mm x 141mm x 22mm
  • Gewicht: 439g
  • ISBN-13: 9783841905611
  • ISBN-10: 3841905617
  • Artikelnr.: 48105196
Autorenporträt
Christoph Drösser, geb. 1958, ist Redakteur im Ressort Wissen der Wochenzeitung "Die Zeit". Von 2004 bis 2006 entwickelte er als Chefredakteur das Magazin "Zeit Wissen". Bekannt ist er auch durch seine "Zeit"-Kolumne "Stimmt's?", in der er Fragen seiner Leser nach Legenden des Alltags beantwortet. 2005 wurde Christoph Drösser vom Medium-Magazin zum"Wissenschaftsjournalisten des Jahres"gekürt.