12,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

In diesem Buch führt uns Wolfgang Schierlitz ein weiteres Mal die Tücken des Weihnachtsfestes vor Augen. Auf amüsante Weise schildert er, wie man die richtige Geschenkauswahl für seine Lieben trifft. Schwierigkeiten ergeben sich dabei vor allem bei den Kleinsten, die in ihrer Neugier und Unbefangenheit den lieben Onkel als Nikolaus identifizieren. Ein Wettstreit über das schönste Krippenspiel endet in der friedlichen Zeit schon mal in lautem Chaos und Disharmonie. Dieses Buch ist der ideale Begleiter für die stressige Weihnachtszeit, in der man auch gerne einmal herzhaft lacht.…mehr

Produktbeschreibung
In diesem Buch führt uns Wolfgang Schierlitz ein weiteres Mal die Tücken des Weihnachtsfestes vor Augen. Auf amüsante Weise schildert er, wie man die richtige Geschenkauswahl für seine Lieben trifft. Schwierigkeiten ergeben sich dabei vor allem bei den Kleinsten, die in ihrer Neugier und Unbefangenheit den lieben Onkel als Nikolaus identifizieren. Ein Wettstreit über das schönste Krippenspiel endet in der friedlichen Zeit schon mal in lautem Chaos und Disharmonie.
Dieses Buch ist der ideale Begleiter für die stressige Weihnachtszeit, in der man auch gerne einmal herzhaft lacht.
  • Produktdetails
  • Verlag: Rosenheimer Verlagshaus
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 189
  • Erscheinungstermin: 7. September 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 192mm x 122mm x 22mm
  • Gewicht: 254g
  • ISBN-13: 9783475545771
  • ISBN-10: 3475545772
  • Artikelnr.: 45008872
Autorenporträt
Wolfgang Schierlitz ist Schriftsetzer, Verlagshersteller, Typograf sowie Grafiker und Texter. Seine satirische Einstellung zum Dasein brachte es mit sich, dass er mehrere Werke in diesem Bereich veröffentlichte. Im Rosenheimer Verlagshaus sind bereits "Wenn überhaupt, dann höchstens kaum", "Pleiten, Pech und Tannen", "O Pannenbaum" und "Wie frau mit einem Bayern überleben kann" erschienen.