Radfahren im Erzgebirge - Troll, Reinhard M.

19,80
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in ca. 2 Wochen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Das sächsische Erzgebirge ist eine vielbesuchte Region in Deutschland, hat jedoch mehr zu bieten als volkstümliche Weihnachtsmärkte und wintersportliche Aktivitäten. Lange Zeit galt dort das Radfahren aufgrund der bergigen Streckenverläufe nicht gerade als touristische Attraktion. In dem Buch jedoch ist es dem Autor gelungen, auf Fahrstrecken aufmerksam zu machen, auf denen der Radausflug dank der genau beschriebenen, einfachen Fahrstrecke für Gelegenheits-Radfahrer und Interessierte, die eine neue sportliche Möglichkeit ausprobieren wollen, zum Genuss wird. Ob das Fahren auf stillgelegten und…mehr

Produktbeschreibung
Das sächsische Erzgebirge ist eine vielbesuchte Region in Deutschland, hat jedoch mehr zu bieten als volkstümliche Weihnachtsmärkte und wintersportliche Aktivitäten. Lange Zeit galt dort das Radfahren aufgrund der bergigen Streckenverläufe nicht gerade als touristische Attraktion. In dem Buch jedoch ist es dem Autor gelungen, auf Fahrstrecken aufmerksam zu machen, auf denen der Radausflug dank der genau beschriebenen, einfachen Fahrstrecke für Gelegenheits-Radfahrer und Interessierte, die eine neue sportliche Möglichkeit ausprobieren wollen, zum Genuss wird. Ob das Fahren auf stillgelegten und ausgebauten Bahnstrecken oder den Begleitwegen von Kunstgräben - immer lädt die landschaftliche Einmaligkeit des Erzgebirges zu einem aktiv gestalteten Urlaub oder zu einem Wochenendausflug ein und der Leser erhält zusätzlich einen kurzen Überblick über die kulinarischen, kulturellen und sportlichen Möglichkeiten der Umgebung. Dabei erhält der Band nicht zuletzt seine inhaltliche Tiefe durch die vielfältige und harmonische Fotobegleitung.
  • Produktdetails
  • Verlag: Buchverlag König
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 331
  • Erscheinungstermin: Juli 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 148mm x 22mm
  • Gewicht: 498g
  • ISBN-13: 9783939856542
  • ISBN-10: 3939856541
  • Artikelnr.: 32719052
Autorenporträt
Reinhard M. Troll wurde 1952 im erzgebirgischen Aue geboren, erlangte den Abschluß eines Ingenieurs der metallverarbeitenden Industrie und ist als Großhändler in der Präzisionswerkzeugbranche tätig. In seiner Freizeit ist er passionierter Radfahrer und engagiert sich politisch für eine ausgewogene Entwicklung im Kultur- und Umweltbereich des Erzgebirges. Das Buch entstand auf der Grundlage, den Menschen der Region und darüber hinaus, die Schönheit der Landschaft zu zeigen und vielfältige Möglichkeiten für die Freizeitbetätigung zu eröffnen.
Inhaltsangabe
I. Genussradfahren im Gebirge - eine Aufforderung
II. Reiseziel Erzgebirge Erwartungen
III. Das Erzgebirge für Radfahrer
IV. Los geht es
V. Auswahl des Rades
VI. Möglichkeiten zum Genussradfahren:
1. Kunstgräben
2. Bahnstrecken
3. Höhenzüge
4. Flusstäler
5. Andere Möglichkeiten zum Genussradfahren
6. Höhenaufstiege
7. Abfahrten
VII. Radwege und Radtouren
VIII. "Mountainbiken"
IX. Die Entwicklung der Genussradwege Erzgebirge - Aussichten
X. Radwegebau was muss sein
XI. Marketing für das Erzgebirge
XII. Nachwort