-9%
9,99 €
Bisher 11,00 €**
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 11,00 €**
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 11,00 €**
-9%
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 11,00 €**
-9%
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.5MB
Produktdetails
  • Verlag: Piper Verlag GmbH
  • Seitenzahl: 288
  • Erscheinungstermin: 14.04.2014
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783492966511
  • Artikelnr.: 40607282

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Gaby Hauptmann, geboren 1957 in Trossingen, lebt als freie Journalistin und Autorin in Allensbach am Bodensee. Ihre Romane »Suche impotenten Mann fürs Leben«, »Nur ein toter Mann ist ein guter Mann«, »Die Lüge im Bett«, »Eine Handvoll Männlichkeit«, »Die Meute der Erben«, »Ein Liebhaber zuviel ist noch zuwenig«, »Fünf-Sterne-Kerle inklusive«, »Hengstparade«, »Yachtfieber«, »Ran an den Mann«, »Nicht schon wieder al dente« und »Rückflug zu verschenken« sind Bestseller und wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und erfolgreich verfilmt. Außerdem erschienen die Erzählungsbände »Frauenhand auf Männerpo« und »Das Glück mit den Männern«, ihr ganz persönliches Buch »Mehr davon. Vom Leben und der Lust am Leben«, das Kinderbuch »Rocky der Racker« und die mehrbändigen Jugendbuchreihen »Alexa, die Amazone« sowie die »Kaya«-Reiterbücher.
Rezensionen

Perlentaucher-Notiz zur ZEIT-Rezension

Gaby Hauptmann ist eine Meisterin darin, rasant ihre Handlungen zu entwickeln, weiß Ursula März, und auch in ihrem Roman "Liebling, kommst du?" passiert auf beinahe jeder Seite etwas. Ein Manager beschließt eines Tages, dass er lieber feiern, reisen und zuhause sein möchte und schmeißt seinen Job, was seiner Frau aber nicht in den Kram passt, weil sie ihre Zeit lieber für sich hätte, worauf ein "Pointengewitter" folgt, fasst die Rezensentin die Handlung zusammen. Hauptmanns Bücher leiden unter einer Eigenart des deutschen Buchmarkts, findet März: die "latente Verachtung des Unterhaltsamen" in der intellektuellen Szene hat dazu geführt, dass Autorinnen wie Hauptmann aus freien Stücken Unterhaltung mit Comedy gleichsetzen und gar nicht wollen, dass ihre Bücher ernst genommen werden, erklärt März. Dabei zeigen amerikanische Kolleginnen wie J. Courtney Sullivan, dass es auch anders geht, dass "anspruchsvolle Unterhaltungsliteratur" kein Oxymoron ist, meint März und hofft, dass diese Einsicht auch hierzulande irgendwann ankommt.

© Perlentaucher Medien GmbH
"Gaby Hauptmann ist die erfolgreichste deutsche Schriftstellerin. (...) Man muss sie kennen.", DIE WELT, 06.12.2014