Eine ostdeutsche Biografie - Daniel, Karl
29,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Eine Kindheit und Jugend im Deutschland des Nationalsozialismus, Berufs- und Privatleben in der DDR, ein Ankommen im vereinten Deutschland. Und das alles, ohne die Heimat - das Havelland - zu verlassen. Die freimütige, sympathische, unaufdringliche Schilderung eines erfüllten Lebens.

Produktbeschreibung
Eine Kindheit und Jugend im Deutschland des Nationalsozialismus, Berufs- und Privatleben in der DDR, ein Ankommen im vereinten Deutschland. Und das alles, ohne die Heimat - das Havelland - zu verlassen. Die freimütige, sympathische, unaufdringliche Schilderung eines erfüllten Lebens.
  • Produktdetails
  • Literareon
  • Verlag: Utz Verlag
  • Seitenzahl: 540
  • Erscheinungstermin: 10. August 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 228mm x 9mm x 3mm
  • Gewicht: 765g
  • ISBN-13: 9783831619252
  • ISBN-10: 3831619255
  • Artikelnr.: 45590642
Autorenporträt
Karl Daniel, am 5.4.1932 in Belzig geboren, wuchs in einer neunköpfigen Familie im Schoße einer herrlichen Naturlandschaft des Havellandes auf. Die Hobbys des "Ingenieurs für Landtechnik" sind unter anderem Raubfischangelei und Reisen durch Skandinavien.