Marktplatzangebote
Ein Angebot für € 12,95 €
  • Broschiertes Buch

Mountainbike-Touren von Hütte zu Hütte erfreuen sich größter Beliebtheit. Kein Wunder: Die meisten Hütten überzeugen mit schöner Einkehr in exponierter Lage. Die 35 schönsten Hüttentrails zwischen Berchtesgaden und Allgäu stellt dieser Führer vor. Vielfältige Routenvorschläge, Tipps, Detailkarten und eine CD mit GPS-Tracks, Roadbooks, Karten und Höhenprofilen sorgen für Abwechslung und alle notwendigen Informationen.…mehr

Produktbeschreibung
Mountainbike-Touren von Hütte zu Hütte erfreuen sich größter Beliebtheit. Kein Wunder: Die meisten Hütten überzeugen mit schöner Einkehr in exponierter Lage. Die 35 schönsten Hüttentrails zwischen Berchtesgaden und Allgäu stellt dieser Führer vor. Vielfältige Routenvorschläge, Tipps, Detailkarten und eine CD mit GPS-Tracks, Roadbooks, Karten und Höhenprofilen sorgen für Abwechslung und alle notwendigen Informationen.
  • Produktdetails
  • MountainbikeTouren
  • Verlag: Bruckmann
  • Seitenzahl: 192
  • Erscheinungstermin: März 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 234mm x 166mm x 12mm
  • Gewicht: 546g
  • ISBN-13: 9783765448324
  • ISBN-10: 376544832X
  • Artikelnr.: 36896105
Autorenporträt
Helmut Walter und Carmen Fischer, Helmut Walter
Carmen Fischer und Helmut Walter leiten seit vielen Jahren Mountainbike-, Ski- und Schneeschuhtouren für den Deutschen Alpenverein. Acht Jahre haben sie in einer Hütte des DAV im Leitzachtal gewohnt und gearbeitet. Neben den Bayerischen Hausbergen sind sie häufig in ihrer zweiten Heimat Sizilien unterwegs. Für die italienische Insel haben sie einen Fahrrad- und einen Bike-Guide veröffentlicht: www.sizilien-rad.de

Oberhuber, Nadine
Nadine Oberhuber ist Journalistin und schreibt normalerweise über Wirtschafts- und Finanzthemen. Vor einigen Jahren hat sie das Mountainbiken für sich entdeckt, wie das bei Wahlmünchnern eben so ist. Seit dem tourt sie fast jedes Wochenende durch die Bayerischen Hausberge und überquert jährlich mindestens ein Mal die Alpen. Ihre Lieblingsreviere sind das Karwendel (weil es so nah und doch so schön ist), Südtirol und die Dolomiten (weil besonders beim Biken gilt: gutes Essen macht die Hälfte des Tourspaßesaus).