Bayerisch-Schwäbischer Jakobsweg von Oettingen zum Bodensee - Haupt, Christiane; Meier, Janina; Meier, Markus

14,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Der Bayerisch-Schwäbische Jakobsweg führt vom mittelalterlich geprägten Oettingen nach Lindau am Bodensee. Seit 2003 wird der Weg von der Augsburger Pilgergemeinschaft e.V. rekonstruiert und neu beschildert. Der erste Teil des Weges führt über Wemding und Donauwörth in die Jakobusstadt Augsburg, von dort geht es in einer Ost- und einer Westvariante durch Wald und Felder bis zum Bodensee. Markus und Janina Meier liefern in ihrem Pilgerführer eine detaillierte Beschreibung für beide Varianten des insgesamt knapp 300 km langen Weges. Pilger finden zu jeder Etappe hilfreiche praktische Angaben zu…mehr

Produktbeschreibung
Der Bayerisch-Schwäbische Jakobsweg führt vom mittelalterlich geprägten Oettingen nach Lindau am Bodensee. Seit 2003 wird der Weg von der Augsburger Pilgergemeinschaft e.V. rekonstruiert und neu beschildert. Der erste Teil des Weges führt über Wemding und Donauwörth in die Jakobusstadt Augsburg, von dort geht es in einer Ost- und einer Westvariante durch Wald und Felder bis zum Bodensee. Markus und Janina Meier liefern in ihrem Pilgerführer eine detaillierte Beschreibung für beide Varianten des insgesamt knapp 300 km langen Weges. Pilger finden zu jeder Etappe hilfreiche praktische Angaben zu Übernachtungsmöglichkeiten etc. und erfahren viel über die Sehenswürdigkeiten am Wegesrand. Eine Übersichtskarte in der Umschlagklappe sowie Karten und Höhenprofile helfen bei der Orientierung. Ausführliche allgemeine Reise-Infos geben Tipps für die Planung und Durchführung der Pilgerreise.
  • Produktdetails
  • Outdoor-Handbuch Bd.188
  • Verlag: Stein (Conrad
  • 2., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 192
  • Erscheinungstermin: 27. April 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 165mm x 116mm x 12mm
  • Gewicht: 185g
  • ISBN-13: 9783866864887
  • ISBN-10: 3866864884
  • Artikelnr.: 41926656
Autorenporträt
Christiane Haupt, die in München lebt, ist promovierte Sinologin, Journalistin und Autorin mehrerer Wandertipps für Bergsteigerportale im Internet. Um dem wissenschaftlichen Alltag während der Promotion zu entkommen, wanderte sie mehrere Etappen auf dem Jakobsweg in Deutschland und der Schweiz. Wie die Pilger im Mittelalter wollte die gebürtige Augsburgerin von zu Hause aus losgehen und erlebte die Strecke in Bayerisch Schwaben als besonders lohnenswert. Von ihr erschien im Conrad Stein Verlag ebenfalls der Jakobswegführer München - Lindau. Janina und Markus Meier leben im schwäbischen Dußlingen am Fuße der Schwäbischen Alb. Früher waren die gebürtigen Bayern vorwiegend in den Alpen auf Skitouren, Wanderungen und Hochtouren anzutreffen. Seit einiger Zeit haben sie das Wandern in den deutschen Mittelgebirgen und europäischen Urlaubsregionen entdeckt. Janina und Markus Meier haben für den Conrad Stein Verlag bereits den Wanderführer "Outdoor Regional: Schwäbische Alb" geschrieben.
Inhaltsangabe
Einleitung, Der Bayerisch-Schwäbische Jakobsweg, Reise-Infos von A bis Z, Der Jakobsweg zwischen Oettingen und Augsburg (7 Etappen), Zuführung von Schrobenhausen (3 Etappen), Der Ostweg: Von Augsburg über Bad Wörishofen nach Bad Grönenbach (5 Etappen), Der Jakobsweg zwischen Bad Grönnenbach und Nonnenhorn (6 Etappen), Variante nach Bregenz (4 Etappen).