111 Orte in der Eifel, die man gesehen haben muss - Imgrund, Bernd
16,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Ab 30. April 2020 wieder lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die Eifel ist berühmt für ihre Burgen und Burgruinen, für ihre Klöster und Kirchen. Aber auch jenseits der historischen Repräsentationsbauten bietet sie ausgesprochen schräge Aussichten: Warum heißt Eisenschmitt das 'Weiberdorf '? Wieso ist Allscheid von allen Karten verschwunden? Und wo liegt Neu-Afrika? Bernd Imgrund hat 111 seltsame Geschichten und 111 originelle Fotos gesammelt und zeigt versteckte und wenig bekannte Orte in diesem spannenden Mittelgebirge.…mehr

Produktbeschreibung
Die Eifel ist berühmt für ihre Burgen und Burgruinen, für ihre Klöster und Kirchen. Aber auch jenseits der historischen Repräsentationsbauten bietet sie ausgesprochen schräge Aussichten: Warum heißt Eisenschmitt das 'Weiberdorf '? Wieso ist Allscheid von allen Karten verschwunden? Und wo liegt Neu-Afrika? Bernd Imgrund hat 111 seltsame Geschichten und 111 originelle Fotos gesammelt und zeigt versteckte und wenig bekannte Orte in diesem spannenden Mittelgebirge.
  • Produktdetails
  • 111 Orte in der Eifel .2
  • Verlag: Emons Verlag
  • Seitenzahl: 230
  • Erscheinungstermin: März 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm x 137mm x 20mm
  • Gewicht: 481g
  • ISBN-13: 9783740807290
  • ISBN-10: 3740807296
  • Artikelnr.: 56945437
Autorenporträt
Imgrund, Bernd
Bernd Imgrund, geboren 1964 in Köln, arbeitet als Autor und Journalist.