Die Kurzhosengang und das Testament der Brüder / Die Kurzhosengang Bd.4 - Drvenkar, Zoran; Caspak, Victor; Lanois, Yves
15,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Die Kurzhosengang ist zurück
Eine Geschichte aus den verschollenen Archiven der Zeit. Ein Abenteuer, das unter den Teppich gekehrt werden sollte. Nichts ist, wie es scheint, alles ist, wie es sein sollte.
Nach dem tragischen Tod der Brüder Karamasow macht sich ein Notar auf den Weg nach Okkerville, um das Testament der Brüder zu verlesen. Sein Besuch hat Auswirkungen, die eine ganze Stadt in Tiefschlaf versetzen und unsere Helden in ihr nächstes Abenteuer katapultieren.
Pack deinen Rucksack und komm mit auf eine Reise, auf der sich die Grenzen von Raum und Zeit auflösen werden. Sei
…mehr

Produktbeschreibung
Die Kurzhosengang ist zurück

Eine Geschichte aus den verschollenen Archiven der Zeit. Ein Abenteuer, das unter den Teppich gekehrt werden sollte. Nichts ist, wie es scheint, alles ist, wie es sein sollte.

Nach dem tragischen Tod der Brüder Karamasow macht sich ein Notar auf den Weg nach Okkerville, um das Testament der Brüder zu verlesen. Sein Besuch hat Auswirkungen, die eine ganze Stadt in Tiefschlaf versetzen und unsere Helden in ihr nächstes Abenteuer katapultieren.

Pack deinen Rucksack und komm mit auf eine Reise, auf der sich die Grenzen von Raum und Zeit auflösen werden. Sei bereit, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft als ein Ganzes zu sehen. Und was du auch tust, habe Vertrauen, denn Snickers, Island, Rudolpho und Zement sind an deiner Seite und denken keine Sekunde daran, dich aus den Augen zu verlieren.
  • Produktdetails
  • Die Kurzhosengang .4
  • Verlag: Cbj
  • Seitenzahl: 272
  • Altersempfehlung: ab 10 Jahren
  • Erscheinungstermin: 22. Oktober 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 215mm x 164mm x 30mm
  • Gewicht: 516g
  • ISBN-13: 9783570159415
  • ISBN-10: 3570159418
  • Artikelnr.: 52391702
Autorenporträt
Drvenkar, Zoran
Zoran Drvenkar wurde in Kroatien geboren und arbeitet seit über 20 Jahren als Schriftsteller. Als Dreijähriger zog er mit seinen Eltern nach Berlin und kam eines Tages auf die merkwürdige Idee, über vier Jungen aus dem kanadischen Okkerville zu schreiben. Da er ungern auf Reisen geht und Kanada noch nie aus der Nähe gesehen hat, erfand er zwei kanadische Schriftsteller und nannte sie Victor Caspak und Yves Lanois. Zoran wurde für seine Bücher mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis, und lebt heute in der Nähe von Berlin.

Baltscheit, Martin
Martin Baltscheit, geboren 1965, ist als Illustrator, Sprecher und Autor von Kinderbüchern, Theaterstücken und Hörspielen ein Multitalent. Für seine Arbeiten erhielt er zahlreiche Auszeichnungen. Martin Baltscheit lebt in Düsseldorf.
Rezensionen
"Gehört weiterhin zum Besten, was es in der Jugendliteratur gibt." Tagesspiegel