Lissabonner Requiem, 2 Audio-CDs - Tabucchi, Antonio
Statt 19,99 €**
17,45 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort lieferbar
9 °P sammeln

    Audio CD

Ein Julisonntag. Der Erzähler hat ein Rendez-vous mit einem geheimnisvollen Gast, dem großen portugiesischen Schriftsteller Fernando Pessoa. Als er am Mittag in derb gleißenden Hitze Lissabons ankommt, realisiert er jedoch bald, dass Phantome nie vor Mitternacht auftauchen. Auf seinem Spaziergang durch die Straßen von Lissabon begegnet er den Menschen dieser Stadt, den Lebenden wie den Toten. Die Zeiten verschmelzen ineinander. Alle sindfest verankert in einer Lissabonner Kultur, die langsam im Begriff ist, zu verschwinden. Eine Liebeserklärung an Lissabon und seine Menschen, verfasst von…mehr

Produktbeschreibung
Ein Julisonntag. Der Erzähler hat ein Rendez-vous mit einem geheimnisvollen Gast, dem großen portugiesischen Schriftsteller Fernando Pessoa. Als er am Mittag in derb gleißenden Hitze Lissabons ankommt, realisiert er jedoch bald, dass Phantome nie vor Mitternacht auftauchen. Auf seinem Spaziergang durch die Straßen von Lissabon begegnet er den Menschen dieser Stadt, den Lebenden wie den Toten. Die Zeiten verschmelzen ineinander. Alle sindfest verankert in einer Lissabonner Kultur, die langsam im Begriff ist, zu verschwinden. Eine Liebeserklärung an Lissabon und seine Menschen, verfasst von Antonio Tabucchi, inszeniert als "Hörreise" mit Originaltönen und Liedern der Stadt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Sprechtheater
  • Anzahl: 2 Audio CDs
  • Gesamtlaufzeit: 110 Min.
  • Erscheinungstermin: Juni 2006
  • ISBN-13: 9783907877104
  • Artikelnr.: 20763192
Autorenporträt
Antonio Tabucchi, geb. am 23. September 1943 in Vecchiano bei Pisa, lebte in Genua und Vecchiano. Er promovierte an der Universität Pisa in moderner Literatur. Er war Ordinarius für portugiesische Sprache und Literatur an der Universität Genua, Leiter des italienischen Kulturinstituts in Lissabon und lehrte an der Universität Siena. Er war Herausgeber der italienienischen Ausgabe der Werke von Fernando Pessoa. Ausgezeichnet mit den wichtigsten italienischen Literaturpreisen, gilt er als einer der interessantesten und bedeutendsten Schriftsteller der jüngeren Generation. Antonio Tabucchi verstarb im März 2012 68-jährig in Lissabon.