Basiswissen deutsche Wortbildung - Hentschel, Elke
19,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Der Band bietet Studienanfängerinnen Grundlagenwissen zur Wortbildung des Deutschen. Die Kapitel zu den Wortarten sind nach den jeweils verwendeten Bildungsverfahren gegliedert und listen heimische sowie entlehnte Wortbildungsmorpheme alphabetisch auf. Leserinnen erhalten so einen schnellen Überblick über die grundsätzlichen Möglichkeiten, können bei Bedarf aber auch einzelne Morpheme nachschlagen.Der Band schließt mit einem Glossar der wichtigsten Fachbegriffe und einem Register der Wortbildungsmorpheme.…mehr

Produktbeschreibung
Der Band bietet Studienanfängerinnen Grundlagenwissen zur Wortbildung des Deutschen. Die Kapitel zu den Wortarten sind nach den jeweils verwendeten Bildungsverfahren gegliedert und listen heimische sowie entlehnte Wortbildungsmorpheme alphabetisch auf. Leserinnen erhalten so einen schnellen Überblick über die grundsätzlichen Möglichkeiten, können bei Bedarf aber auch einzelne Morpheme nachschlagen.Der Band schließt mit einem Glossar der wichtigsten Fachbegriffe und einem Register der Wortbildungsmorpheme.
  • Produktdetails
  • UTB Uni-Taschenbücher 5367
  • Verlag: Narr Francke Attempto / UTB
  • Artikelnr. des Verlages: 5367
  • Seitenzahl: 242
  • Erscheinungstermin: 8. Juni 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 213mm x 151mm x 20mm
  • Gewicht: 380g
  • ISBN-13: 9783825253677
  • ISBN-10: 3825253678
  • Artikelnr.: 58151488
Autorenporträt
Hentschel, Elke§Prof. em. Dr. Elke Hentschel war bis 2018 Inhaberin des Lehrstuhls für Germanistische Linguistik an der Universität Bern.
Inhaltsangabe
n: Modifizierung von Substantiven mit Suffixen
2.1.3 Brombeere, Himbeere, Johanniskraut und Lindwurm: Modifikation von Substantiven mit gebundenen lexikali- schen Morphemen
2.2 Adverbiale, Gebinde, Schlampigkeit und Studierende: Derivation von Substantiven aus anderen Wortarten
2.2.1 Antike, Heiterkeit, Studierende und Eigentum: Derivation von Substantiven aus Adjektiven und Partizipien
2.2.1.1 Die Abgeordneten und das Gute: Konversion von Adjektiven und Partizipien zu Substantiven
2.2.1.2 Fäulnis, Liebschaft, Präsenz und Radioaktivität: Suffixderivation von Substantiven aus Adjektiven
2.3 Blockade, Gelege, Leben und Liebe: Derivation von Substantiven aus Verben
2.3.1 Studierende, Abgeordnete und Wandern: Konversion von Verbformen zu Substantiven
2.3.2 Eindringling, Gehege, Leistung und Stickerei: Suffixderivation von Substantiven aus Verben
2.3.2.1 Anhängsel, Gabe und Verhältnis: Derivation von Substantiven aus Verben mit einheimischen Suffixen
2.3.2.2 Bummelant, Friseur und Sponifikation mit Präfixen im weiteren Sinne
3.1.2.2 Alleinig, legalistisch, grünlich und verschiedenerlei: Adjektivmodifikation mit Suffixen
3.2 Geharnischt, golden, harmlos und orange: Adjektive aus Substantiven
3.2.1 Graus, Hamburger und türkis: Konversion von Substantiven zu Adjektiven
3.2.2 Gönnerhaft, halbseiden, individuell und windig: Derivation von Adjektiven aus Substantiven mit Suffixen
3.2.2.1 Samten, heldenhaft und wundersam: Derivation von Adjektiven aus Substantiven mit heimischen Suffixen
3.2.2.2 Bravurös, funktional und sportiv: Derivation von Adjektiven aus Substantiven mit entlehnten Suffixen
3.2.3 Beleibt, gestiefelt, verhasst und verkopft: Pseudopartizipien
3.3 Ausufernd, bemannt, beträchtlich und zänkisch: Derivation von Adjektiven aus Verben
3.3.1 Frankiert, rasselnd und versunken: Konversion von Partizipien
3.3.2 Akzeptabel, habhaft und unaussprechlich: Derivation von Adjektiven aus Verben durch Suffigier