-25%
14,99 €
Statt 20,00 €**
14,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 20,00 €**
14,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 20,00 €**
-25%
14,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 20,00 €**
-25%
14,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln


  • Format: ePub


DER GRÖSSTE CRASH ALLER ZEITEN KOMMT - NICHT NUR WIRTSCHAFTLICH, SONDERN AUCH POLITISCH UND GESELLSCHAFTLICH Die Finanzkrise 2008 erschütterte die Grundfesten unseres Finanzsystems. Die monetären, die sozialen und die politischen Auswirkungen spüren wir bis heute. Die beispiellosen Rettungsorgien von EZB & Co. sowie ein historisch einmaliges Notenbankexperiment dauerhafter Nullzinsen enteignen Sparer, Kleinanleger und Versicherungsnehmer. Eine gigantische Steuer- und Abgabenlast raubt der Mittelschicht jeden finanziellen Spielraum. Parallel wird neuerdings noch über Enteignungen nachgedacht -…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 22.62MB
Produktbeschreibung
DER GRÖSSTE CRASH ALLER ZEITEN KOMMT - NICHT NUR WIRTSCHAFTLICH, SONDERN AUCH POLITISCH UND GESELLSCHAFTLICH Die Finanzkrise 2008 erschütterte die Grundfesten unseres Finanzsystems. Die monetären, die sozialen und die politischen Auswirkungen spüren wir bis heute. Die beispiellosen Rettungsorgien von EZB & Co. sowie ein historisch einmaliges Notenbankexperiment dauerhafter Nullzinsen enteignen Sparer, Kleinanleger und Versicherungsnehmer. Eine gigantische Steuer- und Abgabenlast raubt der Mittelschicht jeden finanziellen Spielraum. Parallel wird neuerdings noch über Enteignungen nachgedacht - und diese werden kommen. Den Volksparteien läuft das Volk davon, und die Politik verharrt im Stillstand. Seit 2008 ist ein historischer Vertrauensverlust in die Finanzwelt, in die Politik, in die Medien und in das bestehende Geldsystem zu verzeichnen. Die Kluft zwischen Arm und Reich wird kontinuierlich größer und sorgt für sozialen Sprengstoff. Wir stehen vor einer einmaligen Zeitenwende mit heftigsten Verwerfungen. Es ist nicht fünf vor, sondern zehn nach zwölf. Das Zeitfenster zum Handeln wird immer kleiner. Werden Sie aktiv! Was uns alle erwartet und wie Sie sich und Ihr Geld absichern können, das erfahren Sie im neuesten und bislang wichtigsten Buch der Bestsellerautoren, Finanzexperten und Querdenker Marc Friedrich und Matthias Weik. Friedrich & Weik liefern, was ihre eingeschworene Fangemeinde erwartet: topaktuelle und messerscharfe Analysen, fundierte Kritik an halsstarrigen Eliten in Wirtschaft und Politik sowie radikale Lösungsvorschläge. Friedrich & Weik zeigen auf, welche Zumutungen Bürger, Steuerzahler, Sparer, Anleger und Eigentümer in naher Zukunft erwarten, wenn Management-Nieten und Politversager bei ihren gescheiterten Rezepten bleiben. Friedrich & Weik erklären ebenso eindringlich wie verständlich, wie wir unser Geld jetzt noch schützen können.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Lübbe
  • Seitenzahl: 400
  • Altersempfehlung: ab 16 Jahre
  • Erscheinungstermin: 31.10.2019
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783732578443
  • Artikelnr.: 56540726
Autorenporträt
Die beiden Wirtschaftsexperten Marc Friedrich und Matthias Weik zählen seit Jahren zu den verlässlichsten Bestseller-Autoren im Bereich Ökonomie und Finanzen. Zuletzt erschien bei Eichborn die gemeinsam mit dm-Gründer Götz W. Werner verfasste Streitschrift "Sonst knallt's".
Rezensionen

buecher-magazin.de - Rezension
buecher-magazin.de

Die Finanzberater Weik und Friedrich schreiben seit 2012 Bestseller. Auch ihr fünftes Buch schoss nach Erscheinen sofort auf Platz eins der „Spiegel“-Bestsellerliste. „Der größte Crash aller Zeiten“ heißt es und Nomen est Omen: Es ist voller Hiobsbotschaften. Denn ganz gleich, wohin die Autoren ihren Blick richten, prophezeien sie uns den Untergang: ob Brexit, Trump, Fake News, Lügenpresse, Klimakrise, Schuldenblase, Altersarmut oder Handelskonflikte, weil, „internationale Konzerne ganze Kontinente ausplündern und kaum Steuern zahlen.“ Der Grund, warum „die Reichen immer reicher und die Fleißigen immer ärmer werden“, ist pauschal ausgemacht: „Global wird gezündelt, Geld gedruckt und die politischen Eliten geben ein Bild ab, welches oftmals an Peinlichkeit, Weltfremdheit und Inkompetenz nicht mehr zu überbieten ist.“ In Zeiten gesellschaftlicher Umbrüche hatte Kassandra schon immer Hochkonjunktur. Deshalb steht für die Autoren gar nicht infrage, ob der große Knall kommt, sondern wann. Mit ihrer Behauptung, dass der Mega-GAU 2023 erfolgen wird, lehnen sie sich weit aus dem Fenster. Aber wer wird sich in drei Jahren noch daran erinnern, ob sie recht hatten – oder nicht?

© BÜCHERmagazin, Christiane von Korff
haben die beiden Finanzexperten Friedrich und Weik gelandet, für sie geht es mit [Der] größte Crash aller Zeiten sofort an die Spitze der Sachbuchcharts." Börsenblatt, 06.11.2019 "Mit vielen Profitipps, Fehlerwarnungen und Empfehlungen zu Investitionen und einem Überblick-Check klassischer und neuer Anlagen. Ein gewinnbringendes Rettungspaket!" BÜCHER MENSCHEN, 05.2019