Reise Know-How Reiseführer Amrum (eBook, PDF) - Narten, Michael; Funck, Nicole; Hanewald, Roland
9,99
9,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
9,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
9,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
9,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Der Reiseführer für die Nordseeinsel Amrum von Reise Know-How - umfassend, engagiert und aktuell: Erklimmen Sie die Stufen des Amrumer Leuchtturms und genießen Sie den Blick über die Insel und das Wattenmeer der Nordseeküste. Wandern Sie um das Naturschutzgebiet Amrumer Odde, einen wichtigen Rückzugsort für Vögel und Robben. Entdecken Sie das Inseldorf Nebel mit seinem zum Museum umgebauten reetgedeckten "Öömrang Hüs" und die historischen Grabsteine auf dem Friedhof, die eindrucksvoll vom Leben der Amrumer Seefahrer des 17. bis 19. Jahrhunderts erzählen. Probieren Sie eines der schmackhaften…mehr

  • Geräte: PC
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 25.92MB
Produktbeschreibung
Der Reiseführer für die Nordseeinsel Amrum von Reise Know-How - umfassend, engagiert und aktuell: Erklimmen Sie die Stufen des Amrumer Leuchtturms und genießen Sie den Blick über die Insel und das Wattenmeer der Nordseeküste. Wandern Sie um das Naturschutzgebiet Amrumer Odde, einen wichtigen Rückzugsort für Vögel und Robben. Entdecken Sie das Inseldorf Nebel mit seinem zum Museum umgebauten reetgedeckten "Öömrang Hüs" und die historischen Grabsteine auf dem Friedhof, die eindrucksvoll vom Leben der Amrumer Seefahrer des 17. bis 19. Jahrhunderts erzählen. Probieren Sie eines der schmackhaften Fischgerichte im Seefohrerhus in Wittdün, Matjes in der Seekiste in Nebel oder ein Stück Friesentorte mit Sanddorntee im Café Schult in Norddorf. Wer Amrum individuell entdecken möchte, findet in diesem Reisehandbuch ausführliche Informationen zu Nordsee, Inselgeschichte und Inselnatur und zu allen sehenswerten Orten. Die gesondert hervorgehobenen Tipps für kinderfreundliche oder nachhaltige Angebote und Aktivitäten und die Vorschläge für besondere Spaziergänge und Radtouren über die Insel ermöglichen eine gute Reiseplanung. 8 Karten und Stadtpläne sowie zahlreiche Querverweise im Buch sorgen für ein schnelles Zurechtfinden vor Ort. Mit der 9. Auflage wurde dieser Titel um ein ausführliches Einleitungskapitel ergänzt, in dem verschiedene Tourenvorschläge, Top-5- und Top-10-Empfehlungen der Autoren sowie ein Zeitstrahl mit dem Jahresverlauf einen guten Überblick verschaffen und zugleich Lust auf einen Besuch der Insel wecken. Unterwegs mit Reise Know-How - mehr wissen, mehr sehen, mehr erleben.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, D, I, NL ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Nicole Funck, geboren 1963 in Köln, studierte an der Ludwig-Maximilians-Universität in München und ist Expertin für Kommunikation und Marketing mit langjähriger Führungserfahrung in Unternehmen, vorwiegend aus dem technischen Umfeld. Sie lebt und arbeitet heute im Großraum Hannover im Touristik-Marketing. Mit dem Schreiben vertraut, veröffentlichte sie viele Beiträge und war an zahlreichen Buchveröffentlichungen beteiligt. Ihr Reiseführer über die Mongolei, erschienen 2015 im REISE-KNOW-HOW Verlag, wurde mit ITBBookAward ausgezeichnet. Im gleichen Verlag erschienen 2017 die gemeinsam mit Michael Narten verfassten Reiseführer über die Nordseeinseln Borkum und Helgoland sowie 2019 über die Nordseeküste Niedersachsens. Michael Narten, geboren 1964 in Hannover, arbeitete viele Jahre als Art Director in Hannover und Hamburg. Heute ist er als Grafiker, Fotograf und Buchautor in Hannover tätig. In den vergangenen zehn Jahren war er an der Veröffentlichung von zahlreichen Büchern beteiligt. Als Autor verfasste er mehrere Titel über die Stadtgeschichte Hannovers, ein weiterer Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Aufarbeitung von Firmengeschichten in Buchform. Zwei Bildbände über die Ostfriesischen Inseln und Ostfriesland sind im Hinstorff-Verlag erschienen, drei Reiseführer über die Nordseeinseln Borkum und Helgoland sowie die Nordseeküste Niedersachsen im REISE-KNOW-HOW Verlag. Roland Hanewald, geboren 1942 in Cuxhaven, wuchs an der Weser auf. Gut zwanzig Jahre fuhr er weltweit zur See. Lange Zeit verbrachte er auf den Philippinen. Er spricht fließend platt, die Ratschläge für die Sicherheit am Strand entstammen solider Praxis. Er war bereits 1955 Deutschlands jüngster Rettungsschwimmer. Der vorliegende Band ist einer von Roland Hanewalds vielen Büchern. Mit über 1400 Fotoreportagen ist er überdies einer der produktivsten Journalisten seines Genres, vertreten in bislang 48 Ländern.