Die Geister Oma / Max und die Wilde Sieben Bd.2 - Dickreiter, Lisa-Marie; Oelsner, Winfried
8,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Es spukt! Ein neuer Fall für Meisterdetektiv Max! Statt als Meisterdetektiv gefeiert zu werden, erntet Max in der Schule neue fiese Opa-Sprüche. Und dann will Horst auch noch mit ihm und dem FC-Alte-Knacker gegen die Schulmannschaft antreten. Doch erst muss der neue Fall um die gruselige Geister-Oma gelöst werden. Die spukt nämlich recht aufdringlich auf Burg Geroldseck umher. Für Max und die wilden Senioren von Tisch Nr. 7 beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit! Band 2 des originellen Kinderkrimis mit dem liebenswerten Helden und der urkomischen Rentner-Gang!…mehr

Produktbeschreibung
Es spukt! Ein neuer Fall für Meisterdetektiv Max!
Statt als Meisterdetektiv gefeiert zu werden, erntet Max in der Schule neue fiese Opa-Sprüche. Und dann will Horst auch noch mit ihm und dem FC-Alte-Knacker gegen die Schulmannschaft antreten. Doch erst muss der neue Fall um die gruselige Geister-Oma gelöst werden. Die spukt nämlich recht aufdringlich auf Burg Geroldseck umher. Für Max und die wilden Senioren von Tisch Nr. 7 beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit!
Band 2 des originellen Kinderkrimis mit dem liebenswerten Helden und der urkomischen Rentner-Gang!
  • Produktdetails
  • Verlag: Oetinger Taschenbuch
  • Seitenzahl: 269
  • Altersempfehlung: ab 8 Jahren
  • Erscheinungstermin: 1. August 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 188mm x 123mm x 25mm
  • Gewicht: 272g
  • ISBN-13: 9783841504739
  • ISBN-10: 3841504736
  • Artikelnr.: 47122074
Autorenporträt
Ute Krause, geb. 1960, wuchs in der Türkei, Nigeria, Indien und den USA auf. An der Berliner Kunsthochschule studierte sie Visuelle Kommunikation, in München Film und Fernsehspiel. Sie ist als Schriftstellerin, Illustratorin, Drehbuchautorin und Regisseurin erfolgreich. Ihre Bilder- und Kinderbücher wurden in viele Sprachen übersetzt und für das Fernsehen verfilmt. Ute Krause wurde u.a. von der Stiftung Buchkunst ausgezeichnet und für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.