Verfassungspolitik und Verfassungswandel
54,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Thema des Bandes ist die Beziehung von Politik und Verfassung in Deutschland und dem Vereinigten Königreich. Diese Beziehung ist als paradoxes, nicht auflösbares Spannungsverhältnis zu verstehen, das den für Bestand und Leistungsfähigkeit von politischen Systemen funktionalen Anforderungen entsprechen muss, dynamischen Wandel und Status quo orientierte Ordnung in Einklang zu bringen. Eine komparative Untersuchung von Verfassungspolitik in Deutschland und dem Vereinigten Königreich verspricht aufgrund der unterschiedlichen Formen der Konstituierung politischer Ordnung und des Verfassungswandels…mehr

Produktbeschreibung
Thema des Bandes ist die Beziehung von Politik und Verfassung in Deutschland und dem Vereinigten Königreich. Diese Beziehung ist als paradoxes, nicht auflösbares Spannungsverhältnis zu verstehen, das den für Bestand und Leistungsfähigkeit von politischen Systemen funktionalen Anforderungen entsprechen muss, dynamischen Wandel und Status quo orientierte Ordnung in Einklang zu bringen. Eine komparative Untersuchung von Verfassungspolitik in Deutschland und dem Vereinigten Königreich verspricht aufgrund der unterschiedlichen Formen der Konstituierung politischer Ordnung und des Verfassungswandels Aufklärung über Funktionen, Bedeutung und Stellenwert von Verfassungen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Vs Verlag Für Sozialwissenschaften
  • 2001
  • Seitenzahl: 208
  • Erscheinungstermin: 29. Mai 2001
  • Deutsch
  • Abmessung: 225mm x 155mm x 11mm
  • Gewicht: 304g
  • ISBN-13: 9783531135700
  • ISBN-10: 3531135708
  • Artikelnr.: 09449736
Autorenporträt
PD Dr. Werner Reutter und Professor Dr. Gert-Joachim Glaeßner lehren Politikwissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin.
Prof. Dr. Charles Jeffery ist Deputy Director am Institute for German Studies der University of Birmingham.
Inhaltsangabe
Einleitung: Verfassung und Politik - Verfassungspatriotismus in Deutschland - Ein neuer Konstitutionalismus in England - Grund- und Menschenrechte in der englischen Verfassung - Verfassungspolitik nach der deutschen Einheit - Direkte Demokratie in Deutschland und England - Wer hütet die Verfassung in England? - Das Bundesverfassungsgericht in Deutschland - Föderalismus und Devolution - Deutschland von England aus betrachtet - Deutschland , England und Europa: verfassungspolitische Anmerkungen