Niedliche Sockenfiguren - Brischnik, Irene
Zur Bildergalerie
19,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Socken können so viel mehr als Füße wärmen. Dieses Buch zeigt, wie man daraus fantasievolle Figuren näht. Es ist erstaunlich, welch wandelbare Näh- und Bastelgrundlage das Alltagskleidungsstück Socke sein kann. Mit den 24 enthaltenen Anleitungen entstehen in Handumdrehen aus einfachen Socken, ein wenig Bastelmaterial und Freude am Nähen oder Basteln lustige Stofftiere, Dekofiguren und kleine Geschenke. Für jede Jahreszeit sind die passenden Tiere zu finden. Zum Beispiel Hasen und Lämmer für den Frühling, Affen und Fische für den Sommer, Monster und Gespenster für den Herbst sowie Schneemänner…mehr

Produktbeschreibung
Socken können so viel mehr als Füße wärmen. Dieses Buch zeigt, wie man daraus fantasievolle Figuren näht. Es ist erstaunlich, welch wandelbare Näh- und Bastelgrundlage das Alltagskleidungsstück Socke sein kann. Mit den 24 enthaltenen Anleitungen entstehen in Handumdrehen aus einfachen Socken, ein wenig Bastelmaterial und Freude am Nähen oder Basteln lustige Stofftiere, Dekofiguren und kleine Geschenke. Für jede Jahreszeit sind die passenden Tiere zu finden. Zum Beispiel Hasen und Lämmer für den Frühling, Affen und Fische für den Sommer, Monster und Gespenster für den Herbst sowie Schneemänner und Weihnachtswichtel für den Winter. Die Anleitungen sind leicht nachzuvollziehen und auch für Kinder gut verständlich. Somit steht einem gemeinsamen Bastelnachmittag mit Kindern nichts im Wege!
  • Produktdetails
  • Verlag: Stiebner
  • Artikelnr. des Verlages: 0997
  • 1. Auflage
  • Seitenzahl: 108
  • Erscheinungstermin: 31. März 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 243mm x 17mm
  • Gewicht: 666g
  • ISBN-13: 9783830709978
  • ISBN-10: 3830709978
  • Artikelnr.: 54692321
Autorenporträt
Brischnik, Irene
Irene Brischnik lebt als freischaffende Künstlerin mit ihrem Mann, Kind und Hund in Weiz, Österreich. Die Näh-Leidenschaft begleitet sie bereits seit Kindheitstagen und hat sich auch auf ihre Berufswahl ausgewirkt: Sie absolvierte ein Modekolleg in Wien. Dort hat sie ihre Begeisterung für die Malerei entdeckt. 2010 erfüllte Irene Brischnik sich den lang gehegten Traum der Selbständigkeit als Kinderbuch-Illustratorin und Autorin. Ihre Spezialität sind das Erfinden und Gestalten fröhlicher Figuren - und was liegt da näher, als beide Passionen zu verbinden liebt, und Näh-Anleitungen für Stofftiere schreiben!