Oma Miras WG - Lindemann, Tine

18,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Romanheldin "Oma Mira" wohnt mitten im dänischen Kopenhagen in einer modernen Wohngemeinschaft. Zusammen mit ihren Mitbewohnern, dem geschiedenen Mittfünfziger Jan Hansen und der 23- jährigen Musikstudentin Emma Miller aus London, bringt sie so manch einen zum staunen! Die 72-jährige, pensionierte Deutsch- und Sportlehrein hält nicht nur ihre Familie mit viel Witz und Kreativität auf Trab, sondern schreibt auch lebenslustige Geschichten für Jedermann von 2-103 Jahren.…mehr

Produktbeschreibung
Romanheldin "Oma Mira" wohnt mitten im dänischen Kopenhagen in einer modernen Wohngemeinschaft. Zusammen mit ihren Mitbewohnern, dem geschiedenen Mittfünfziger Jan Hansen und der 23- jährigen Musikstudentin Emma Miller aus London, bringt sie so manch einen zum staunen! Die 72-jährige, pensionierte Deutsch- und Sportlehrein hält nicht nur ihre Familie mit viel Witz und Kreativität auf Trab, sondern schreibt auch lebenslustige Geschichten für Jedermann von 2-103 Jahren.
  • Produktdetails
  • Oma Mira .1
  • Verlag: Tredition
  • Seitenzahl: 156
  • Erscheinungstermin: 10. Januar 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 154mm x 17mm
  • Gewicht: 344g
  • ISBN-13: 9783746902838
  • ISBN-10: 3746902835
  • Artikelnr.: 50611581
Autorenporträt
Tine Lindemann wuchs in einer großen, kreativen Familie in der Lüneburger Heide auf.
Mit ihrem sonnigen Gemüt entdeckte sie schnell ihre Leidenschaft für Menschen, Sprache und Sport. Die sportlichen Ambitionen starteten in der Kreisklasse und führten über eine Leistungssportkarriere zur Erfüllung eines Kindheitstraumes, der Olympiateilnahme.
Mehrere Auslandsjahre in skandinavischen Ländern ließen sie tiefer in andere Sprachen eintauchen und verschiedene Mentalitäten schätzen lernen.
Mit einer aufmerksamen Beobachtungsgabe, einer Portion Humor und Herzlichkeit lässt die charismatische Autorin ihre Helden verschiedenste Situationen flexibel und konstruktiv durchleben.
Ihre Geschichten zaubern ein Lächeln auf die Lippen und ermuntern zu erfrischenden Blickwinkeln.