2,99 €
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
2,99 €
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub

Im Untergrund von Moskau bekämpfen Samuel und Melanie die unmoralischen Machenschaften skrupelloser Firmen. Bioengineering gilt als Technologie der Zukunft und scheint der schnelle Weg zu Macht und Reichtum zu sein. Doch zu welchem Preis? Risiko und Langzeitfolgen für den Menschen sind kaum absehbar und werden dennoch rücksichtslos in Kauf genommen. Als ein medizinischer Durchbruch durch Nanotechnologie Samuel und Melanie zurück in die Schweiz führt, stellt sich für Samuel unvermittelt die Gewissensfrage: Heiligt der Zweck womöglich doch alle Mittel? Die rasante Reihe geht weiter mit Band 2 der Maschinen-Trilogie!…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 3.64MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Im Untergrund von Moskau bekämpfen Samuel und Melanie die unmoralischen Machenschaften skrupelloser Firmen. Bioengineering gilt als Technologie der Zukunft und scheint der schnelle Weg zu Macht und Reichtum zu sein. Doch zu welchem Preis? Risiko und Langzeitfolgen für den Menschen sind kaum absehbar und werden dennoch rücksichtslos in Kauf genommen. Als ein medizinischer Durchbruch durch Nanotechnologie Samuel und Melanie zurück in die Schweiz führt, stellt sich für Samuel unvermittelt die Gewissensfrage: Heiligt der Zweck womöglich doch alle Mittel? Die rasante Reihe geht weiter mit Band 2 der Maschinen-Trilogie!

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Carmen Capiti wurde 1988 in der Zentralschweiz geboren und arbeitet heute als Security Tester im Bereich der IT- Sicherheit. Nachdem sie ihren Debüt-Roman »Das letzte Artefakt« bei einem Verlag untergebracht hatte, war ihr klar, dass es nicht bei diesem einen Roman bleiben würde. Seither schreibt sie weiter querbeet im Phantastik-Genre. Kürzestgeschichten aus ihrer Feder sind auch unter https://flashfiction.ch/ zu finden. 2015 gründete sie mit drei weiteren Autorinnen den Verein Schweizer Phantastikautoren, wo sie das Amt der Präsidentin innehält. https://carmencapiti.ch/ https://phantastikautoren.ch/ https://flashfiction.ch/ info@carmencapiti.ch