45,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Für alle, die mehr zum Thema Drinks und Cocktails wissen und sich dabei mit höchster Expertise unterhalten lassen möchten. Einer der besten Bartender und Barbesitzer der Welt, Cihan Anadologlu, entführt den Leser in die Welt der Bar: Neben 200 Cocktailklassikern verrät er seine 50 besten Eigenkreationen und hat seine Freunde der internationalen Barszene eingeladen, ihre angesagtestenTop-Drinks als Gastbeiträger zu teilen. Darüber hinaus widmet er sich dem wichtigen Thema des Drinks- & Foodpairings. Abgerundet durch eine nützliche Warenkunde und mit praktischen Hinweisen zum nötigen Equipment…mehr

Produktbeschreibung
Für alle, die mehr zum Thema Drinks und Cocktails wissen und sich dabei mit höchster Expertise unterhalten lassen möchten. Einer der besten Bartender und Barbesitzer der Welt, Cihan Anadologlu, entführt den Leser in die Welt der Bar: Neben 200 Cocktailklassikern verrät er seine 50 besten Eigenkreationen und hat seine Freunde der internationalen Barszene eingeladen, ihre angesagtestenTop-Drinks als Gastbeiträger zu teilen. Darüber hinaus widmet er sich dem wichtigen Thema des Drinks- & Foodpairings. Abgerundet durch eine nützliche Warenkunde und mit praktischen Hinweisen zum nötigen Equipment für Einsteiger und für Profis und die unverzichtbaren Techniken des Mixens wird die Bar Bibel zu einem Muss für alle Liebhaber echter Drinks und Cocktails!
  • Produktdetails
  • Verlag: Callwey
  • Artikelnr. des Verlages: 2280
  • 4. Aufl.
  • Seitenzahl: 240
  • Erscheinungstermin: 11. September 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 287mm x 258mm x 25mm
  • Gewicht: 1605g
  • ISBN-13: 9783766722805
  • ISBN-10: 3766722808
  • Artikelnr.: 48103787
Autorenporträt
Cihan Anadologlu ist als renommierter Bartender und Berater der Lebensmittel- und Getränkeindustrieinternational tätig. Nach Stationen u. a. in New York, London und Hong Kong übernahm er die Position als Chef-Bartender in einigen der besten Bars der Welt. Seine Cocktailkreationen werden weltweit ausgezeichnet und in Magazinen, Funk und Fernsehen erwähnt. 2016 eröffnete er seine eigene Bar CIRCLE BY CIHAN ANADOLOGLU in Kooperation mit dem Hearthouse in Mu¨nchen. Sie wurde prompt unter die Top 100 der besten Bars gelistet, als Best New European Bar Top 5 nominiert und bereitsim ersten Jahr als Innovativste Bar Deutschlands ausgezeichnet.Anadologlus Drinks werden u. a. bei Events wie der Oscarverleihung (2014), den GQ Awards oder bei der Bambi-Verleihung serviert.Daniel Esswein, arbeitet als Foodfotograf in Frankfurt am Main. Während des Studiums der Publizistik war er über zehn Jahre im Eventcatering tätig. Dieser Einstieg in die Kulinarik ebnete ihm den Weg in die Foodfotografie. Eine wachsende Reihe prämierter Kochbücher sind ein Zeichen dieser erfolgreichen Arbeit.
Rezensionen

Frankfurter Allgemeine Zeitung - Rezension
Frankfurter Allgemeine Zeitung | Besprechung von 28.01.2021

Von Dönern und Drinks

Cihan Anadologlu ist schon ganz schön rumgekommen. Geboren ist er 1981 in der Kleinstadt Giengen an der Brenz in Baden-Württemberg, aber als Barkeeper hat er später die Welt gesehen: New York, Hongkong, London und München, wo er vier Jahre lang der Chef-Bartender in der berühmten "Schumann's Bar" war. Er hat internationale Wettbewerbe gewonnen, jede Menge Auszeichnungen bekommen, 2014 den offiziellen Cocktail zur Oscar-Verleihung in Los Angeles kreiert - und jetzt ein Döner-Kochbuch geschrieben.

Ein Döner-Kochbuch? Ja, "Einmal mit alles" ist tatsächlich ein Werk über das nicht nur hierzulande wohl mit Abstand populärste türkische Fastfood. Und weil es sich nicht auf ein allgemeines Blabla zur Geschichte, Verbreitung und Zubereitung dieser inzwischen weltweit verbreiteten Drehspieß-Speise beschränkt, sondern mehr als 50 Rezepte für mitunter sehr ungewöhnliche Döner-Varianten versammelt, ist es auch ein echtes Kochbuch. Allerdings eines, das mit einer zentralen Schwierigkeit zu kämpfen hat: Kaum jemand dürfte den passenden Grill zu Hause haben. Zwar gibt Anadologlu am Schluss des fast 200 Seiten starken Buches ein paar Tipps für gute Minidönergrills, den meisten seiner Leser wird aber wohl nichts anderes übrigbleiben, als auf die ebenfalls beschriebene Zubereitung des marinierten Fleisches in der Pfanne zurückzugreifen.

Aber das ist auch die einzige Schwäche dieses ebenso flott wie lehrreich und unterhaltsam geschriebenen Buches, das von der Zubereitung des Fleisches über die Zutaten und die Soßen bis zum Backen verschiedener Brot- und Fladenvarianten nichts auslässt, um tatsächlich erfolgreich den ersten eigenen Döner auf den Tisch zu bringen. Die einzelnen Rezepte sind dann im Grunde nur noch mehr oder weniger anspruchsvolle Variationen des Döner-Grundprinzips.

Aber warum kommt ein solches Buch über ein Imbiss-Essen, das es praktisch an jeder Ecke zu kaufen gibt, von einem international gefeierten Barkeeper und angesehenen Bar-Berater, der seinen Anspruch an gute Drinks in Interviews gerne mit dem eines Sternekochs vergleicht? Nun, zum einen weil Cihan Anadologlu aus einer türkischen Familie stammt und ihm das damit verbundene kulinarische Erbe offenbar am Herzen liegt. Zum zweiten, weil es im Grunde kein vergleichbares Buch zum Thema Döner gibt. Und drittens sicherlich auch, weil der Neununddreißigjährige schon vor ein paar Jahren gezeigt hat, dass er ein gewisses Händchen für unterhaltsame und zugleich praktisch nutzbare Bücher hat.

Seine 2017 ebenfalls im Callwey-Verlag erschienene "Bar Bibel" ist mindestens ebenso gelungen und empfehlenswert wie sein Döner-Buch. Sie enthält statt langer theoretischer Abhandlungen zum Thema Cocktail eine Rezeptsammlung für die "200 besten Drinks der Welt" und für 50 von Anadologlu ausgeklügelte Eigenkreationen. Darunter ist übrigens auch der Drink aus der Oscar-Nacht 2014: Er heißt "Amerique Cherie" und ist eine Komposition aus Wodka, Limettensaft, Honigsirup, frischen Weintrauben und getrocknetem Lavendel. So kann man mitten im Lockdown tatsächlich ein bisschen Hollywood in die eigenen vier Wände bringen.

bad.

"Einmal mit alles" und "Bar Bibel" von Cihan Anadologlu, beide erschienen im Callwey-Verlag München, je 39,95 Euro.

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main
…mehr