49,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Was macht Zuhören im Coaching aus? Wie kann es gelingen? Und warum ist es entscheidend für den Erfolg von Coachings? - In präziser Analyse arbeiten die Autoren heraus, wie sich Zuhören im Coaching beschreiben, erklären, verstehen und schließlich optimieren lässt. Theoretisch und empirisch erweist sich funktionales, achtsames Zuhören als dreifache Chance: Die Coachee löst damit ihre Probleme leichter; der Coach nimmt das Veränderungspotenzial differenzierter wahr - und die Beratungswissenschaftlerin kann zeigen, wo im Gespräch Emergenz stattfindet und der Coaching-Erfolg beginnt.
 
"Eine
…mehr

Produktbeschreibung
Was macht Zuhören im Coaching aus? Wie kann es gelingen? Und warum ist es entscheidend für den Erfolg von Coachings? - In präziser Analyse arbeiten die Autoren heraus, wie sich Zuhören im Coaching beschreiben, erklären, verstehen und schließlich optimieren lässt. Theoretisch und empirisch erweist sich funktionales, achtsames Zuhören als dreifache Chance: Die Coachee löst damit ihre Probleme leichter; der Coach nimmt das Veränderungspotenzial differenzierter wahr - und die Beratungswissenschaftlerin kann zeigen, wo im Gespräch Emergenz stattfindet und der Coaching-Erfolg beginnt.

 

"Eine wertvolle Bereicherung der Coaching-Literatur: Die Vertiefung eines der zentralsten Aspekte im Coaching." - Eric Lippmann
Autorenporträt
Christine Albrecht, diplomierte Beraterin BSO mit spiritueller Basis und Masterstudium in Supervision und Organisationsentwicklung, arbeitet als Coach und Therapeutin mit Menschen in privaten und beruflichen Entwicklungsprozessen.
Inhaltsangabe
Zuhören im Coaching erforschen und verbessern.- Vom aufmerksamen zum non-dualen und emergenten Zuhören.- Hermeneutische multimodale Analyse des Coachinggesprächs.- Das Verstandene achtsam umsetzen.

Rezensionen
"... viele neue Einsichten und Impulse ... sehr klaren und informativen Lektüre aufgezeigt. ... besseren und tieferen Verständnis für den Coachee und wird somit auch ein achtsamerer Zuhörer. ... Ein sehr kleines, aber feines Buch, dass in keinem Regal beratender Menschen fehlen sollte. Pflichtlektüre für alle Berater, Therapeuten, Coaches, Lehrer (!) und eigentlich allen, die mit Menschen zu tun ..." (in: Buchnotizen.de, 28. Januar 2016)

"... Insgesamt wirbt das Buch für eine vielfältige Gesprächsanalyse. ... empfehlenswert für aIle, die sich mit tiefer gehenden Möglichkeiten der Gesprächsanalyse beschäftigen und die eigenen Fähigkeiten beim Zuhören optimieren möchten." (Heike Osenger, in: bso Journal, Heft 3, 2014)

"... ist ein sehr wissenschaftlich geschriebenes Werk und unterscheidet sich stark von der gängigen Coaching-Literatur. Zeichnet sich diese doch insbesondere durch eine leichte Sprache mit vielen Beispielen und Übungen aus ..." (Sabine Vogel, in: Coaching Report, coaching-report.de, 27. Januar 2015)