Positive Psychologie im Coaching - Mangelsdorf, Judith
14,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 1-2 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Eine echte Lösung ist mehr, als das Ausbleiben des Problems. Judith Mangelsdorf präsentiert, wie es gelingt, Menschen im Coachingprozess mit den Ansätzen und Methoden der Positiven Psychologie über sich hinauswachsen zu lassen. Dieses essential gibt Ihnen einen Einführung ins Positive Coaching. Sie lernen sowohl die theoretischen Grundlagen als auch die konkreten Ansätze zur wachstumsorientierten Begleitung kennen. Anhand wissenschaftlicher Konzepte der Positiven Psychologie und praktischer Methoden wird dargestellt, wie aktuelle Herausforderungen von Klienten genutzt werden können, um zu Potenzialentfaltung und persönlicher Entwicklung beizutragen.…mehr

Produktbeschreibung
Eine echte Lösung ist mehr, als das Ausbleiben des Problems. Judith Mangelsdorf präsentiert, wie es gelingt, Menschen im Coachingprozess mit den Ansätzen und Methoden der Positiven Psychologie über sich hinauswachsen zu lassen. Dieses essential gibt Ihnen einen Einführung ins Positive Coaching. Sie lernen sowohl die theoretischen Grundlagen als auch die konkreten Ansätze zur wachstumsorientierten Begleitung kennen. Anhand wissenschaftlicher Konzepte der Positiven Psychologie und praktischer Methoden wird dargestellt, wie aktuelle Herausforderungen von Klienten genutzt werden können, um zu Potenzialentfaltung und persönlicher Entwicklung beizutragen.
  • Produktdetails
  • essentials
  • Verlag: Springer / Springer, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-658-27631-7
  • 1. Aufl. 2020
  • Seitenzahl: 68
  • Erscheinungstermin: 11. Oktober 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 4mm
  • Gewicht: 108g
  • ISBN-13: 9783658276317
  • ISBN-10: 3658276312
  • Artikelnr.: 57340532
Autorenporträt
Dr. Judith Mangelsdorf leitet die Deutsche Gesellschaft für Positive Psychologie. Sie ist Diplom-Psychologin und studierte angewandte Positive Psychologie (MAPP) an der University of Pennsylvania bei Prof. Dr. Martin Seligman. Sie ist Ausbildungsleiterin, Lehrcoach und Supervisorin und forscht zum Thema des posttraumatischen Wachstums.
Inhaltsangabe
Das Phasenmodell im Positive Coaching.- Von der Lösungsfokussierung zur Wachstumsorientierung.- Sinnorientierte Zielsetzung - die Arbeit mit Everest-Zielen.- Positiven Diagnostik - das Berliner Entwicklungsmodell Positiv-psychologische Prozessgestaltung.- Wachstumsorientiertes Feedback.- Grenzen, Kritik und Möglichkeiten des Positive Coachings.