Inspiriertes Coaching
35,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Professionalität, hohe Qualität und kontinuierliche Weiterentwicklung wird in vielen Bereichen des Arbeitslebens gefordert. So beschäftigen sich auch Coaches, Supervisorinnen und Personalentwickler damit, was einen "Meister-Coach", was eine exzellente Supervisionsausbildung ausmacht. Auf der Basis ihrer langjährigen Erfahrungen stellen die Autoren und Autorinnen neun Impulse vor für eine Professionalisierung von Coaching und Supervision in Zeiten des Wandels: Kreativität, Improvisation, Originalität, Medienvermittlung, Kontextualität, Selbstreflexion, Mehrperspektivität, Gestaltung von…mehr

Produktbeschreibung
Professionalität, hohe Qualität und kontinuierliche Weiterentwicklung wird in vielen Bereichen des Arbeitslebens gefordert. So beschäftigen sich auch Coaches, Supervisorinnen und Personalentwickler damit, was einen "Meister-Coach", was eine exzellente Supervisionsausbildung ausmacht. Auf der Basis ihrer langjährigen Erfahrungen stellen die Autoren und Autorinnen neun Impulse vor für eine Professionalisierung von Coaching und Supervision in Zeiten des Wandels: Kreativität, Improvisation, Originalität, Medienvermittlung, Kontextualität, Selbstreflexion, Mehrperspektivität, Gestaltung von Kommunikationsräumen in Organisationen sowie Kulturreflexivität. Es zeigt sich, dass diese Ideen eine resonante Beziehung zu den Aspekten der VUCA-World aufweisen und damit Coaching und Supervision zukunftsfähig machen. Das Buch regt die fachkundige Leserschaft an, sich von den vorgestellten Aspekten inspirieren zu lassen und die eigene Coaching-Praxis damit auf ein neues Level zu heben.
  • Produktdetails
  • Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht
  • Artikelnr. des Verlages: 40393
  • Seitenzahl: 255
  • Erscheinungstermin: 7. Oktober 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 231mm x 151mm x 21mm
  • Gewicht: 437g
  • ISBN-13: 9783525403938
  • ISBN-10: 3525403933
  • Artikelnr.: 55852546
Autorenporträt
Pfab, Antje
Antje Pfab, Ethnologin, Coach und Supervisorin (DGSv), ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Hochschule Fulda und leitet das Weiterbildungsstudium »Professionelles Coaching und Supervision« (zertifiziert bei der Deutschen Gesellschaft für Supervision und Coaching e. V.). Ihre Forschungsgebiete sind Rituale im Coaching und Coaching in transkulturellen Kontexten.

Dinger, Wolfgang
Wolfgang Dinger, Diplom-Theologe, (Lehr-)Supervisor (DGSv), Gruppenanalytiker (IGA-HD), Fortbilder und Ausbildungsleiter; Mitglied des Lehrkollegiums und der Projektgruppe Lehrsupervision von »Supervision und TZI e. V.«; Gutachter für die Fachgespräche im Zertifizierungsverfahren der DGSv.

Fortmeier, Paul
Paul Fortmeier, Supervisor und Coach (DGSv), Lehrsupervisor, Trainer und Ausbilder für Gruppendynamik (DGGO), Organisationsberater; Geschäftsführer der DGSv.

Nazarkiewicz, Kirsten
Prof. Dr. Kirsten Nazarkiewicz, Sozialwissenschaftlerin (Dr. rer. soc.), Erwachsenenpädagogin (M.A.), Heilpraktikerin Psychotherapie, ist Professorin für Interkulturelle Kommunikation an der Hochschule Fulda. Sie ist zudem Gesellschafterin von consilia cct in Frankfurt a. M. (www.consilia-cct.com).