Stille Verwandlungen - Seibt, Michael

39,80
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Die traditionellen Wege der Glaubensvermittlung durch Gottesdienst und Bildung eröffnen in der Regel kaum Erfahrungsräume. Die heute nötige Verwandlung und Erneuerung des Bewusstseins ereignet sich in der Erfahrung einer inneren und äußeren Stille. Christliche Spiritualität bedarf daher der Vertiefung. Diesem Anliegen sind die Beiträge des Tübinger Hochschulpfarrers Michael Seibt gewidmet. In Vorträgen, Gesprächsrunden, Einzelgesprächen und Gottesdiensten geht es ihm um Lebenshilfe aus dem Geist christlicher Mystik und einer interreligiös lernbereiten Spiritualität. Der Band versammelt…mehr

Produktbeschreibung
Die traditionellen Wege der Glaubensvermittlung durch Gottesdienst und Bildung eröffnen in der Regel kaum Erfahrungsräume. Die heute nötige Verwandlung und Erneuerung des Bewusstseins ereignet sich in der Erfahrung einer inneren und äußeren Stille. Christliche Spiritualität bedarf daher der Vertiefung. Diesem Anliegen sind die Beiträge des Tübinger Hochschulpfarrers Michael Seibt gewidmet. In Vorträgen, Gesprächsrunden, Einzelgesprächen und Gottesdiensten geht es ihm um Lebenshilfe aus dem Geist christlicher Mystik und einer interreligiös lernbereiten Spiritualität. Der Band versammelt Vorträge, in denen zur Sprache kommt, wie sich christlicher Glaube heute weiter entwickeln kann. Die Leserinnen und Leser erwartet eine spannende Reise durch wichtige Themen einer christlichen Mystik, die im 21. Jahrhundert angekommen ist. Der Autor leitet Kurse, die in kontemplatives Beten einführen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Fromm Verlag
  • Seitenzahl: 224
  • Erscheinungstermin: 21. Juni 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 221mm x 154mm x 17mm
  • Gewicht: 314g
  • ISBN-13: 9783841604804
  • ISBN-10: 3841604803
  • Artikelnr.: 41079280
Autorenporträt
Jahrgang 1955, ist evangelischer Hochschulpfarrer in Tübingen. Er hat in Tübingen und Erlangen Theologie studiert, außerdem Kommunikationswissenschaften und Journalismus an der Universität Hohenheim und Spiritualität und Interkulturalität an der katholisch-theologischen Fakultät der Universität Freiburg.