Hoffnung schöpfen: Die Bibel in Zeiten von Corona
16,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Die Corona-Pandemie greift tief ins Menschliche und Soziale, auch tief ins Kirchliche ein. Thomas Söding, Neutestamentler in Bochum, und Aleksandra Brand, wissen-schaftliche Mitarbeiterin an seinem Lehrstuhl, versammeln bibelwissenschaftliche Stimmen rund um den Globus. Die Beiträge gehen den Fragen nach: Welche hilfrei-chen Horizonte eröffnet die Lektüre biblischer Texte für die Corona-Zeit? Welche konkreten Handlungsperspektiven entstehen daraus für Hörerinnen der biblischen Botschaft? Die dreizehn Beiträgerinnen und Beiträger zeigen alle auf ihre Weise auf, wie zeit- und ideologiekritisch…mehr

Produktbeschreibung
Die Corona-Pandemie greift tief ins Menschliche und Soziale, auch tief ins Kirchliche ein. Thomas Söding, Neutestamentler in Bochum, und Aleksandra Brand, wissen-schaftliche Mitarbeiterin an seinem Lehrstuhl, versammeln bibelwissenschaftliche Stimmen rund um den Globus. Die Beiträge gehen den Fragen nach: Welche hilfrei-chen Horizonte eröffnet die Lektüre biblischer Texte für die Corona-Zeit? Welche konkreten Handlungsperspektiven entstehen daraus für Hörerinnen der biblischen Botschaft? Die dreizehn Beiträgerinnen und Beiträger zeigen alle auf ihre Weise auf, wie zeit- und ideologiekritisch in biblischen Texten jede Weltuntergangsprophetie zu-rückgewiesen wird, um Hoffnung zu schöpfen und Kraft für eine Krisenbewältigung zu gewinnen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Matthias-Grünewald-Verlag
  • Seitenzahl: 139
  • Erscheinungstermin: 14. Dezember 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 218mm x 139mm x 17mm
  • Gewicht: 219g
  • ISBN-13: 9783786732501
  • ISBN-10: 3786732507
  • Artikelnr.: 60488763
Autorenporträt
Brand, Aleksandra§Aleksandra Brand ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Neues Testa-ment der Ruhr-Universität Bochum. Sie untersucht in ihrer Dissertation den »Wert des Geldes« in der synoptischen Tradition.