15,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Mitten im Alltagstrubel tauchen sie auf. Vorzugsweise dann, wenn man überhaupt nicht mit ihnen rechnet. Manchmal erkennt man sie kaum. Engel stellen sich in den Weg. Wenn es sein muss, kämpfen sie. Ihr Aussehen kümmert sie nicht. Was zählt, ist ihre Botschaft. Sie wollen unser Bestes, aber liebsind sie nicht. Sie überraschen. Sie reden Klartext. Sie machen Beine und beflügeln. Von diesen Engeln erzählt Susanne Niemeyer in ihrem neuen Buch. Engelsgeschichten aus der Bibel, die mit Leichtigkeit, Witz und Charme im Hier und Jetzt ankommen. Engel? Sind manchmal Worte mit Flügeln. Ein himmlisches…mehr

Produktbeschreibung
Mitten im Alltagstrubel tauchen sie auf. Vorzugsweise dann, wenn man überhaupt nicht mit ihnen rechnet. Manchmal erkennt man sie kaum.
Engel stellen sich in den Weg. Wenn es sein muss, kämpfen sie. Ihr Aussehen kümmert sie nicht. Was zählt, ist ihre Botschaft. Sie wollen unser Bestes, aber liebsind sie nicht. Sie überraschen. Sie reden Klartext. Sie machen Beine und beflügeln.
Von diesen Engeln erzählt Susanne Niemeyer in ihrem neuen Buch. Engelsgeschichten aus der Bibel, die mit Leichtigkeit, Witz und Charme im Hier und Jetzt ankommen.
Engel? Sind manchmal Worte mit Flügeln. Ein himmlisches Lesevergnügen!
Mit dabei:
Der Engel mit dem Brot. (1. Könige 19)
Der traumwandelnde Engel. (Matthäus 1)
Der Engel am Grab. (Matthäus 28)
Der Engel der Versuchung (Matthäus 4)
Der Engel, der auf Händen trägt. (Psalm 91)
Der Engel, der brennt. (2. Mose 3)
und viele andere
  • Produktdetails
  • Verlag: Edition Chrismon
  • Seitenzahl: 136
  • Erscheinungstermin: September 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 121mm x 15mm
  • Gewicht: 170g
  • ISBN-13: 9783960381556
  • ISBN-10: 3960381557
  • Artikelnr.: 52889445
Autorenporträt
Niemeyer, Susanne
Susanne Niemeyer Jahrgang 1972, schreibt als freiberufliche Autorin, hat bereits zahlreiche Bücher veröffentlicht und bloggt auf www.freudenwort.de. Vorher war sie zehn Jahre Redakteurin bei "Andere Zeiten". Auf ihrer Fensterbank saß noch kein Engel - aber sie kann ihn sich gut vorstellen.